was tun gegen rutschende bh-träger?

12 Antworten

Hi,ich kenne dein problem nur zu gut... du kannst dir kleine schlaufen mit klettverschluß in deine pullis und shirts nähen da kannst du die träger einhängen und "fixieren" geht auch mit doppelseitigem klebeband - aber nicht besonders gut. was aber wahrscheinlich am besten ist : achte beim kauf das die bh`s gut und richtig passen - dann rutschen dir die träger auch nicht! liebe grüße Ps.:und bequemer ist ein passender bh auch...

Zwickt der BH evt auch?, weil dann könnte es daran liegen, dass er zu klein ist. Ansonsten würde ich so Unterlegteile für die Träger empfehlen. Die gibt es in guten Wäschegeschäften meistens. Fester stellen hast Du ja bestimmt schon probiert oder? Ist es denn bei allen BHs so? Dann würde ich tatsächlich in ein Fachgeschäft gehen und mich beraten lassen bezüglich BHs mit breiten Trägern.

LG Nebby

mh ja stimmt, es könnte sein,d ass der bh etwas klein geworden ist^^... die anderen die ich hab passen besser und da rutschen die träger nich :D

0

Beim Kauf der nächsten BHs darauf achten, dass die Träger vor allen Dingen hinten nicht so weit außen sind. Bei vorhandenen BHs kannst Du nichts mehr machen. Die Träger enger machen bringt auch nichts.

Die Lösung heißt Flüssig-Latex! Auf die Innenseite der BH-Träger auftragen, trocknen lassen, nichts rutscht mehr. Haltbar bis 40 Grad Maschinenwäsche. Wird auch Sock-Stop genannt, gibt es in Handarbeitsläden. Ist eigentlich dafür gedacht, Sohlen von Socken oder Hüttenschuhen rutschfest zu machen. Gibt es in verschiedenen Farben. Ich habe im Oktober 2011 für eine 100-ml-Flasche 4,95 € bezahlt.

Dafür gibt es spezielle BH-Träger-Clips. Man hängt beide Träger in den Clip ein und somit werden die Träger hinten zusammen gehalten. Ein toller Nebeneffekt - vorne bekommt man ein schönes Dekoletee weil alles nach oben "gezogen" wird. Schau mal z.B. hier: www.riva88.de Ich denke so etwas kann man sich aber auch mit Gummiband selber basteln.

Was möchtest Du wissen?