Was tun gegen einschneidende BH-Träger?

5 Antworten

...uralter Post, aber egal! Ich habe das Problem auch!!! Immer! Und ich bin gezwungen die Träger immer ganz eng zu machen weil sonst meine Brüste tierisch wippen (D). Dadurch schneiden sie immer überall ein (an dern Schultern und die Brust selber quillt an den Nähten hoch) und ich kriege voll die Verspannungen im Nacken :( Weiß auch nicht was man dagegen tun kann... man will ja auch keine Oma-BHs tragen!

Einfache, oder auch nur ne dumme Antwort von nem Mann. Wenn die BHs nicht passen oder Probleme bereiten, einfach wegwerfen und andere nehmen. Wer schön sein will muß leiden, dann ist es auch zu akzeptieren ansonsten ändern. Ansonsten BHs wählen, die besser passen und/oder keine Probleme bereiten.

Übrigens: Über 60% aller Frauen tragen schlecht/nicht passende BHs aus unkenntniss oder des Aussehens wegen. Am besten sollten sie sich mal in men Fachgeschäft beraten lassen.

Es gibt Schutzpolster, ob die einen bestimmten Namen haben weiß ich leider nicht. Lieben Gruß Lotusblume

Bierdeckel drunter legen, hilft unter Garantie. Wird sogar von der entsprechenden Brauerei gesponsert.

Es gibt doch auch BHs mit breiteren Trägern.

Was möchtest Du wissen?