Was tun bei Diebstahl im Garten?

11 Antworten

Bei dem Grill könnte es etwas schwierig sein, den bekommt man bestimmt in jedem Baumarkt. Aber bei einem Häcksler, den man zwar auch in jedem Baumarkt bekommt, sieht die Sache schon anders aus. Die haben für gewöhnlich eine Serien-Nummer, die auch auf deiner Garantie-Urkunde steht. Da sind dann die Eigentumsverhältnisse leichter zu klären.

Ähm, die Grills sehen meist identisch aus, weil es Massenproduktion ist, hast Du aber den ernsthaften Verdacht gegen den Nachbarn, hol die Polizei, um den Sachverhalt zu klären. Solltest Du ihn aber zu unrecht verdächtigt haben, kannste Deinen Garten abgeben.

oder sich endtschuldigen und die wird meistens angenommen ,wenn er im unrecht sein sollte .

0

Bei meiner Haus und Grundbesitzversicherung ist so ziemlich alles eingeschlossen auch der einfache Diebstahl vom Grundstück. Angeblich zahlen diese auch dann wenn ich mein Fahrrad unverschlossen auf dem eigenen Grundstück stehen lasse oder wenn der Rasenroboter geklaut wird.

Frag mal wie es bei deiner ist.

Anzeige erstatten solltest du, auch wenn es meist nichts bringt.

Ansonsten besser wegschließen und ggfs. ÜBerwachungskameras. Da kannst du auch einfache Wildkameras ggfs. einsetzen.

Kannst du hundertprozentig beweisen, dass es deiner ist! ? Wenn es wirklich deiner ist, den Nachbarn zur Rede stellen oder bei der Polizei Anzeige erstatten!

Zum Nachbarn gehen und ihn zur Rede stellen. Wenn das nichts hilft erstattest Du halt Anzeige.

Könnte natürlich auch sein, dass er zufällig genau den gleichen gekauft hat, der Dir gestohlen wurde.

Was möchtest Du wissen?