Was soll man machen, wenn man sich in eine verheiratete Frau verliebt hat?

22 Antworten

Juckdusch2 hat sein Problem bestimmt schon lange gelöst. Ein "Hallo!" an alle, die sich diese Frage aktuell stellen: HABT SPAß MITEINANDER. Das Leben ist doch viel zu schade für Gewissensbisse! Trefft Euch heimlich, spielt miteinander, man lebt nur einmal. Nehmt es LEICHT. Am Ende trennt sich die Frau von ihrem Mann oder kehrt zu ihm zurück - seid diskret und wisst, wann es zu Ende ist. Seid FAIR zueinander. Ihr vergesst die Frau nicht, indem ihr es Euch einredet. Nichts ist falsch in dieser Welt. Ihr habt nur die Chance sie zu vergessen, wenn ihr versucht habt, sie zu erobern. VIEL SPAß BEIM LEBEN!

 

Es gibt ein wunderschönes Buch dazu von Jellouschek, es heisst "im Irrgarten der Liebe" - es gibt keine Zufälle wenn man sich verliebt. Du musst herausfinden welche Signale Dir diese Liebe sendet. Was muss sich in deinem/ihrem Leben verändern? Es gibt keine richtige Antwort- macht Euch auf die Suche!

wenn es überhaupt soweit kommt,dass eine verheiratete frau sich verliebt,dann stimmt etwas in der beziehung nicht...!in einer glücklichen beziehung,wo man offen über wünsche und sehnsüchte reden kann,passiert sowas nicht...!also nicht alle beschuldigend auf die "untreue" ehefrau zeigen,wenn dann ist das ehepaar gemeinsam daran schuld

Ich habe mich in eine erwachsene Frau verliebt was tun?

Hey,

ich bin weiblich und 16 Jahre alt.. Ich bin lesbisch und habe mich in eine 12 Jahre ältere Frau verliebt.. Ich weiß, dass ich minderjährig bin, aber gegen meine Gefühle kann ich nichts machen.. Was soll ich machen?

...zur Frage

Wie heißt dieser (Liebs)Film? Verheiratete Frau verliebt sich in einen Holzfäller?

Ich glaube, der Film ist aus Frankreich. Ein junge Frau die unglücklich mit einem älteren Mann verheiratet ist. Sie verliebt sich in einen anderen Mann, der ganz alleine in einer Hütte im Wald lebt, ich glaube ein Holzfäller.

Der Film ist schon was älter, spielt aber die Zeit aus dem 19. Jahrhundert..... Hoffe ihr könnt trotz der knappen Info helfen

...zur Frage

Gibt es eigentlich noch richtige Ladies?

Ich meine eine Frau, die man auch wirklich als Frau bezeichnen darf. Eine Frau die sich nicht von den Massenmedien formen lassen hat und noch traditionelle Vorstellungen vom Leben hat. Eine Frau, die sich einen richtigen Mann wünscht, der Geld verdient und sich um sie sorgt. Eine Frau, die keine Hosen trägt, sondern Kleider. Eine Frau die kochen, waschen und putzen kann. Eine Frau, die ihrem erfolgreichen Mann beiseite steht und dafür zu jeder Zeit belohnt wird. Eine Frau, die ihr erstes Mal mit ihrem Mann haben wird. Eine Frau, die eine glückliche Familie, einen starken Glauben und viel Ruhe hat. Eine Frau, mit der ein weiser Mann die schönste Zeit seines Lebens haben kann.

Nach genau so einer Frau suche ich. Gibt es solche Frauen noch? Oder sollte ich mit dem Träumen aufhören?

...zur Frage

Ist es unmoralisch wenn ein Verheiratete(r) mit einem anderem Mann/Frau alleine ins Kino geht?

Ich habe gerade eine Diskussion mit jemanden, ob es bereits unmoralisch ist, wenn eine verheiratete Person z. B. eine verheiratete Frau mit einem anderen Mann (nicht Ehemann) alleine in Kino geht (wobei die Ehe völlig in Takt ist und der andere Mann z. B. ein Arbeitskollege ist). Ist das noch in Ordnung oder geht das schon zu weit? Ist das bereits unsittlich/unmoralisch?

...zur Frage

Wie kann man eine verheiratete Frau verführen?

...zur Frage

Wenn die Frau sagt sie empfindet nur platonische Gefühle?

Das ist doch eigentlich nicht schlecht oder? Wann ist das schlecht, wenn man mehr von ihr möchte? Und ist es ärgerlich wenn man in sie verliebt ist und sie empfindet nur platonische Gefühle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?