Was soll Ich Abends statt Süßigkeiten vor dem Fernseher essen?

26 Antworten

obst, gemüse, trockenfrüchte, nüsse (in maßen)

z.B. einen Joghurt, oder Obst, Karotten sind auch süß, Löffelbisquite oder Gummibären haben auch kein Fett eventuell noch Lakritz Gruß Heike

immer dieses klischee "fett macht fett"... stimmt doch garnicht. gummibären haben übrigens verdammt viel kohlenhydrate (zucker). außerdem kommt es am ende des tages auf den GRUNDUMSATZ an, das heißt kalorienverbrauch- und zunahme.

0

weintrauben oder pfirsische,nektarinen, trockenpflaumen, aepfel, melonen, oder du machst dir einen gemuesesalat ( rezepte auf www.chefkoch.de )

Soviel ich ja davon halte, Süssigkeiten durch Obst und Gemüse auszutauschen: Aber abends wäre ich persönlich ein bisschen vorsichtig mit rohem Obst und Gemüse! Der Körper verdaut das nicht mehr richtig, und es gärt über Nacht im Darm... Ab und zu ein bisschen ist sicher nicht schlimm, vor Allem wenn du es verträgst. Aber regelmäßig abends, da halte ich nicht viel von. Du könntest dir Obst dünsten, ohne Zucker am Besten. Trockenfrüchte sind auch nicht schlecht, aber auch in Massen. Und dann könntest du rumprobieren mit Rezepten für vollwertiges Gebäck aus Vollkornmehl mit nur wenig Zucker. Das ist lecker, und du knabberst auch länger an einem Keks - außerdem kannst du ganz automatisch nicht soviel davon essen!

Ich finde, solange du nur so nebenbei naschst, ist es fast egal, was du schnaggelst. Klar ist Gemüse besser, darüber lässt sich nicht streiten!!! Aber jede Kalorie, die du ohne Hunger zu dir nimmst, ist im Grunde zu viel und ich glaube, bei den meisten ist es so, dass Obst und Gemüse kein Ersatz ist, es muss schon fettig und/oder süß sein. Wenns so einfach wäre, würde ja jeder die Nascherein vorm Fernseher austauschen. Aber meistens ist es doch so, dass man das nur ein paar Tage aushält und dann müssen doch wieder Schoki und Chips dran glauben.

Nein, ich denke vielmehr, dein Problem ist das passive Fernsehen. Das langweilt dich wahrscheinlich und du nascht nebenbei, um sozusagen was zu tun zu haben. Such dir ein schönes Hobby, bei dem du aktiv bist, kann ja auch was sein, wo du trotzdem nebenbei fernsehen kannst. Dann sind deine Hände beschäftigt, dein Kopf ist abgelenkt und dann vergisst du auch das Naschen.