Was sind Semester (Studium)?

7 Antworten

Ein Semester dauert zwischen 14 und 15 Wochen. Zwei davon entsprechen rund einem kalenderjahr. Zumeist steigt man im Oktober mit dem Wintersemester ein und endet im Folgejahr gegen Juli oder August mit dem Sommersemester.

Zeitlich sind 2Semester ein Jahr, aber in einem Kalenderjahr sind ein und zwei halbe Semester. Es endet Ende März das Wintersemester, April beginnt das Sommersemester und endet Ende September, in Oktober beginnt das nächste Wintersemester.

Warum googelst du nicht?

Semester kommt vom lat. semestris, da steckt "sechs" drinne und bedeutet sechsmonatig (halbjährlich). Also sind 2 Semester = 1 Jahr.

Es gibt auch Trimester. Jetzt darfst du raten wieviel das ist...

4 Trimester = 1 Jahr? ☺️

0

Semester sind die Studienhalbjahre, das heißt, 2 Semester entsprechen einem Jahr.


Heißt also 1. Semester nichts anderes als wie 1. Schulhalbjahr?

0
@thread111

Ganz genau! Manche Studiengänge beginnen im Herbstsemester, manche (selten) im Frühjahr.

0

Ein Semester sind 6 Monate. Also entspricht ein Jahr 2 Semester

Was möchtest Du wissen?