Was sind Nachteile der wahren Ortszeit und Vorteile der zeitzonen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Durch Zeitzonen haben Menschen einer relativ großen Fläche die gleiche Uhrzeit, sie müssen sich also nicht darum kümmern, dass Menschen ein paar Hunder Kilometer weit weg vielleicht ein paar Minuten früher oder später haben, wenn sie sich verabreden wollen.

kimberly2602 12.09.2013, 18:04

Dankee für deine Antwort !

0

Na auf jeden Fall mal die wirtschaftlichen Dinge sind da: wenn Berlin und Köln unterschiedliche Zeiten hätten, müsstest Du bei jeder Bahnfahrt und Verabredung den Zeitunterschied mitbedenken. Bei sehr ausgedehnten Städten hättest Du das Problem, dass Du links losfährst und rechts die Geschäfte zu sind, wenn Du nicht aufpasst.

kimberly2602 12.09.2013, 18:04

Dankee für deine Antwort !

0

Eine Einteilung der Erdoberfläche in spezielle Zeitzonen spielt eigentlich erst in unserer modernen Zeit wirklich eine echte Rolle....Heute werden Informationen global und in kürzester Zeit ausgetauscht.....Da ist es schon vorteilhaft zu wissen, das man die australischen Geschäftspartner nicht unbedingt nach der Mittagspause, vom deutschen Standort aus anruft....O.K. .Also die Zeitzonen wurden eingeführt um eine Vergleichbarkeit des Zeitablaufes entlang eines jeweiligen Meridianes festzulegen.....Es gibt vom 0-Meridian (Greenwich Time), jeweils 11 Zeitzonen Richtung Ost bzw. West....Die wahre Ortszeit irgendeines Ortes auf der Erde spielt heute nur noch ne Rolle wenn ich eine Sonnenfinsternis sehen will, dann braucht man die echt Zeit eines Ortes. .Normal hat ein jeder Ort auf der Erde seine eigene Zeit, ...stell dir bloß dieses Chaos vor! .....Wenn es in Düsseldorf 12 Uhr ist, dann ist es in Görlitz schon 12,25 Uhr.... .Die Einteilung in Zeitzonen ist eine Voraussetzung um Termine fest zu legen, um Zeitliche Absprachen zu treffen und um überhaupt ein geregeltes Leben zu haben. .....Stell dir blos mal vor was am Airport Frankfurt los wäre wenn´s keine Zeitzonen gäbe, ..nicht auszudenken..! .L.G. Foxi

kimberly2602 12.09.2013, 18:04

Dankee für deine Antwort !

0

Die Wahre Ortszeit hätte zur Folge, dass jeder Ort seine eigene Zeit aufweist und z.B. jede von anderswo stammende Zeitangabe korrigiert werden müsste; Fahrpläne von Verkehrsmitteln müssten für jedes Ziel separat erstellt werden und so weiter.

Zeitzonen haben den Vorteil, dass eine Zone (theoretisch ein Bereich von 15° Geogr. Länge) die gleiche Zeitzählung aufweist, obwohl exakt 1 Stunde Zeitdifferenz zwischen Beginn und Ende der Zone besteht. Wer sich nicht der Konvention dieser Zeitzonen anschlisst (und das sind einige Länder aus verschiedenen Gründen), hat eben mit den Differenzen zu leben.

kimberly2602 12.09.2013, 18:03

Dankee für deine Antwort !

0

Was möchtest Du wissen?