Was sind eure lieblings Yu-Gi-Oh Karten oder eure absolute Lieblingskarte?

17 Antworten

Da hab ich viele aus verschiedenen Gründen. 1 Die unumstrittende Nummer1 für mich ist das Dunkle Magiermädchen :-). Der Grund ist offensichtlich ... Sie ist suuuper SEXY.(Tanzende Prinzessin der Eisbarriere, Valkyre des Magiers und Lily sind auch nich schlecht) 2. Qual der Wahl: auch wenn sie verboten ist macht es spaß sie in den unterschiedlichsten Decks einzusetzen. Lichtverflichtete: 3xWulf,1xSeuchenverbreitender Zombie,1xTodeswache:-) es gibt nichts besseres als einen Gegner grübeln zu sehen weil es eigendlich keine richtige endscheidung gibt. 3. Schrott- Monster. Ich habe ein schrottdeck und gewinne gegen alle momentanen Decks (schon gegen Infinitis,Lichtverflichtete,Gladis,BW,Twillight usw gewonnen. Außerdem gefallen mir die Artworks.@ ThousandSunny was ist denn deine Lieblingskarte?

meine lieblings karte??das sind viele aber ich kann ja mal ein paar aufzählen :das schwarze magier mädchen,zauberer der zeit,,tanzende fee,nachäffer,big koala,lichtschwerter,schwarzer magier,wandel des herzens,blitzeinschlag,maske der schwäche,verzauberter speer,austauch,monster reanimation,kuribo und geflügelter koribo. aber auch noch andere karten die mir schon oft aus der kleme geholfen haben!!

0

Meine persönliche Lieblingskarte ist Mitfahrgelegenheit: https://www.db.yugioh-card.com/yugiohdb/card_search.action?ope=2&cid=10956&request_locale=de

  1. Die Karte ist in so gut wie jedem Deck spielbar.
  2. Sie kann auch gegen nahezu jedes Deck gespielt werden und ist nur sehr selten unbrauchbar.
  3. Die Karte kann von allein Spiele gewinnen. Gegen bestimmte Decks die viel suchen und der Hand hinzufügen hat man einen wirklich unfairen Vorteil.
  4. Die Karte hilft ganz besonders schwachen Decks gegen stärkere zu gewinnen, da ein starkes Deck oftmals mehr suchen als schwache.
  5. Als Schnellzauber kann man die Karte anketten, was es für den Gegner schwieriger macht um die Karte herumzuspielen.
  6. Als Schnellzauber kann sie als Bait gegen Zauber/Fallenzerstörung nutzen, da der Effekt ohnehin für den ganzen Spielzug gilt.
  7. Die Karte ist preislich sehr günstig, was es einem einfacher macht diese in vielen Decks gleichzeitig zu spielen.
  8. Der Gegner möchte nicht dass du viel ziehst und hat dementsprechend nicht die Freiheit seinen Zug nach Vorstellungen durchzuführen.
  9. Es ist auch die Karte, die ich in Spaßdecks am meisten spiele.
  10. Je nach Situation kann man die Karte auch im eigenen Spielzug benutzen.
  11. Man kann auch in andere Kopien der Karte ziehen und im nächsten Zug denselben Vorteil erhalten.
  12. Das Artwork ist witzig, teil einer größeren zusammenhängenden Story und hat einige meiner anderen Lieblingskarten im Bild.
Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin schon seit einigen Jahren ein aktiver Spieler

meine waren: arkana bogenschütze des waldes, gelber ojama, blauäugiger weißer drache (der besonders x3 ), Chaos Emperor Dragon - Envoy of the End und Black Luster Soldier - Envoy of the Beginning.^^

Also meine Lieblings Karten sind, schwarzer paladin,Buster Blayder,Horus der schwarzflammendrache LV8,Der königdrache des chaos der gesandte am ende, schwarzes Magiermädchen,Exodius der ultimative verbotene lord,Der avatar des bösen,Zauberer der dunklen magie, Obelisk der Peiniger,Slifer der Himmelsdrache,Der geflügelte drache von Ra,Valkyre des Magiers,Blauäugiger ultimativer Drache und mein Blauäugiger weißer Drache

Hi,

meine Lieblingskarte ist Mermail Abyssmegalo. Unglaublich starker Effekt, geiles Themendeck und schönes Artwork.

Gruß

Was möchtest Du wissen?