Was sind Eure Erfahrungen mit justAnswer?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

ich hab die Ausgabe im Nachhinein bereut 93%
die Antwort war Preis-Wert! 6%

38 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
ich hab die Ausgabe im Nachhinein bereut

nie eine antwort auf meine frage erhalten. mein geld auch nicht zurück bekommen. auf meine mails keine antwort. ich wurde leider betrogen!

Bisher war ich schwankend, ob ichs nicht doch probieren sollte. Nun bin ich klar. Danke für die Antwort

0

Hab übrigens auch auf meine Mail-Anfrage dort keine Antwort erhalten.

0

Liebes Forumsmitglied,

wir bedauern, dass Sie zum Teil längeren Wartezeiten ausgesetzt waren, nachdem Sie den JustAnswer Kundendienst kontaktiert haben. Wir beantworten jede eingehende E-Mail und versuchen die Antwortzeiten so gering wie möglich zu halten. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an info@justanswer.de, wir werden Ihnen gerne behilflich sein.

Mit freundlichen Grüßen,

JustAnswer

0
@JustAnswer

es ist nett, dass sie bedauern, dass wir längeren wartezeiten ausgesetzt sind. bitte seien sie nicht bös, aber während der wartezeit wird geld vom bankkonto abgebucht, man kann in sein account nicht mehr, denn es erscheint doch tatsächlich * sie haben leider keine berechtigung diese seite anzusehen*, die eigene seite mit richtigem login, was soll das? und mails über ihre mailadresse bleiben unbeantwortet. ich hoffe, ich sehe mein geld wieder. ich habe innerhalb der gesetzlichen frist gekündigt, aber auch das haben sie ignoriert. wie lange sind denn so wartezeiten? jedenfalls wurde mir 2x vom bankkonto geld abgebucht, trotz rechtzeitiger kündigung und ich habe ihre dienste nicht in anspruch genommen. ich muß ja ihre antwort nicht akzeptieren oder? bitte wie lange ist die wartezeit und wie lange dauert es, bis ich mein geld wieder sehe?

1

auch ich bin bei diesem verein hereingefallen. das geld war die "hilfreiche" antwort in keiner weise wert. bevor ich überhaupt eine antwort erhalten habe, war das geld auf der bank schon abgebucht. ich empfehle jeden, das bankkonto sofort sperren zu lassen. es wird, wie andere user es auch geschrieben haben nähmlich weiter und weiter abgebucht. das beste ist, man kann in sein eigenes benutzerkonto nach geldabzocke nicht mehr hinein. mails werden ignoriert. auch ich wurde betrogen! hände weg!!!

1

Habe über das justanswer-Anwalt-Portal eine sehr persönliche Frage gestellt. Die Antwort kam unverzüglich. Allerdings war sie ihr Geld (€63.-) nicht wert, da ich die wischiwaschi formulierten Tipps so auch nach kurzer Recherche im Netz finde. Extrem ärgerlich ist aber die Tatsache, dass meine Anfrage mit vollem Namen und allen persönlichen Daten im Internet veröffentlicht wurde und nun für jedermann nachlesbar sind. Leider habe ich mich erst im Nachhinein über die datenschutzrechlichen Bestimmungen bzgl. justanwer informiert. Das Unternehmen sitzt in Kalifornien/USA und dort gilt der Datenschutz nicht, bzw. nicht wie in der EU oder insbesondere in Deutschland. Also Achtung! Bei Anfragen von denen man nicht möchte, dass alle Verwandten, Bekannten oder - schlimmer noch - die gegnerische Seite bei rechtlichen Fragen informiert werden soll, KEINEN NAMEN UND KEINERLEI PERSÖNLICHE DATEN nennen! Insgesamt ein unseriöses Unternehmen, da sich der Hinweis, dass die Anfragen und Antworten ins Netz gestellt werden, nirgends finden, bzw. man darüber nicht informiert wird. Also, am besten: Finger weg!

ich hab die Ausgabe im Nachhinein bereut

Hallo, habe eine einfache Frage an Just Answer gestellt (welche ich beim Honda Händler telefonisch in 2 Minuten beantwortet bekam) und hatte nache einer Woche Entschuldigungsmails und Aufforderungen weitere Fragen zu stellen (natürlich wieder zahlen oder Abo abschließen) überhaupt keine Antworten erhalten. Konkret: Hat ein Honda Accord Type... wirklich nur drei Glühstifte oder versteckt sich da noch eine vierte an einer nicht gut einsehbaren Stelle? - also wirklich einfach für jeden Hobbymechaniker! Schade um die 13,- €. Da der Betrag zu gering ist, zahlt sich meiner Meinung jegliche gerichtliche Geltendmachung nicht aus - das wissen dies Leute sicher auch! Habe aber schon, mit Massenmails, alle meine ca. 4000 Kontakte gewarnt.

Was möchtest Du wissen?