Was sind das für kleine helle “Pickel” an meiner Katze?

Bis jetzt 2 von diesen Pickeln gefunden - (Tiere, Katze, Katzen)

9 Antworten

Hallo stxlla0220,

alle Hauskatzen haben 4 Zitzenpaare, demnach also 8 Zitzen.
Es kommt auch vor, das sich eine weitere Zitze, meist einseitig, vorfindet. Diese kann sogar funktionsfähig sein.
Exoten, die sogenannten Hybridkatze, wie zum Beispiel eine Serval oder Bengal, haben nur 3 Zitzenpaare und demnach auch nur 6 Zitzen.

Ja, Kater haben auch Zitzen ! Diese sind aber deutlich schwächer ausgeprägt und habe keine Funktion.

Die Zitzen werden in einem embryonalen Stadium ausgebildet, wo die Geschlechtshormone noch nicht wirken, sondern die Entwicklung von Männlein und Weiblein noch gleich ist.
Ist bei Menschen übrigens auch so. Männer haben ja auch Brustwarzen :-)

Bei Trächtigen Katzen verändern sich die Zitzen natürlich. Bereits nach ca. 15-18 Tagen nach dem Deckakt kann man feststellen, das sich die Zitzen beginnen zu verändern. Die Zitzen einer Trächtigen Katze werden rosig bis rötlich und werden dicker.

Alles Gute

LG

Das sind ihre Zitzen, ganz normal und kann auch nicht weggehen, da sie zur Katze dazugehören :)

Lass die Finger davon, das sind die Zitzen der Katze, was unseren Brustwarzen entspricht. Also vollkommen normal und bei Mädels und Jungens gleich.

Was möchtest Du wissen?