Was serviert man zu Silvester?

16 Antworten

Um wie viele Personen handelt es sich denn? Ich würde einfach ein kalt warmes Buffet machen! Für die kalten Speisen bittest du einfach alle Gäste etwas mitzubringen (Nudelsalat, Nachspeise, Baguette usw.) und das warme Essen machst du selber. Da käme z.b. etwas gut vorzubereitendes wie eine Lauch / Gehacktes Suppe in Frage. Ich würde mir da keinen großen Stress machen.

Also wir sind nur zu 4., haben leider noch welche abgesagt. Buffet fällt also weg...

0
@Sommersprosse09

Wieso fällt das weg? Verabredet euch doch einfach vorher das die Gäste die kalten Speisen mitbringen und ihr als Gastgeber euch um die warmen Speisen kümmert und alles ist gut.

0

kartoffelsalat und würstchen? tomatensuppe + brot? kartoffel-/erbsen-/linsensuppe... irgendeine suppe und dazu brot? als nachtisch tiramisu, mousse au chocolat, chips, haribo, schoki,

wie wärs mit mini-pizzen, oder blechpizza? flammkuchen? nudeln? mit carbonara oder tomaten oder hack-soße. chili con carne?

Hm Nudelsalat, Kartoffelsalat, Würstchen, Frikadellen etc. so klassische Sachen kommen doch immer am besten an. Bei uns zumindest

Das gibts ja an Heilig Abend schon, etwas doof das dann ne Woche später nochmal zu essen....

0

Wenn Raclette nicht gewünscht ist, wie wäre es mit Fondue?