Was sagt dieser Text über Religion aus?

 - (Schule, Religion, Christentum)

3 Antworten

Der Text sagt aus, dass bisher vor allem der Inhalt von Religion eine Rolle gespielt hat, d.h. der Glaube an etwas, meist Gott genannt. Das ist der substanzialistische Religionsbegriff.

Mit der zunehmenden Säkularisierung (Entkirchlichung, Verweltlichung) in der Moderne wurde der Fokus auf die Leistungen gelegt, die Religion erbringt. (Funktionaler Religionsbegriff).

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Vielen lieben Dank! Was bedeutet in diesem Zusammenhang die Leistung die Religion erbringt?

0
@victoria1608

Kaufmann nennt darunter z.B. die sozialintegrative Funktion: Religion schafft Gemeinschaft, moralische Funktion: schafft Normen und Werte, kosmisierende Funktion: erklärt, woher die Welt kommt und wohin sie geht usw.

Es sagt aus, wozu Religion dient.

0

Zwar kann man davon ausgehen, dass religiös verbrämte Fachwörter nicht unbedingt im Duden oder Wiki zu finden sind, aber hier ist ja nichts zu helfen. Dein Text ist absolut unlesbar.

Hey. Eigentlich müsste die Funktion „volle Größe“ bei euch angezeigt werden, damit man es lesen kann.

0

Tipp den Text lieber ab, damit man ihn auch lesen kann. Dann lernst du vielleicht auch was.

Was möchtest Du wissen?