Was sagt die Bibel zu Fingernägeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dan 4,30 

Im gleichen Augenblick wurde das Wort erfüllt an Nebukadnezar, und er wurde verstoßen aus der Gemeinschaft der Menschen und er fraß Gras wie die Rinder und sein Leib lag unter dem Tau des Himmels und wurde nass, bis sein Haar wuchs so groß wie Adlerfedern und seine Nägel wie Vogelklauen wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist mir nicht bekannt, dass die Bibel etwas über Fingernägel aussagen würde. Wozu auch? - Sie sind Teil der menschlichen Körpers und jeder Mensch hat sie, ob er will oder nicht.

Was meinst du denn eigentlich mit der Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfico
18.01.2017, 19:48

Ob es vielleicht so wie im Koran steht, dass man seine Fingernägel nicht länger als 40 Tage schneiden soll.

0

Ja was sollte denn die Bibel zu Fingernägeln sagen?

Ich nehme einmal an, du meinst lackierte Nägel, oder falsche Fingernägel? Dazu sagt die Bibel selbstverständlich gar nichts, da die Menschen zur damaligen Zeit noch nichts davon wussten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfico
18.01.2017, 19:40

Ich habe mal im Koran gelesen dass da was über Fingernägel stand. Dachte vielleicht steht in der Bibel auch was dazu. ;)

0

Gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?