Was passiert, wenn man Tomaten im Kühlschrank aufbewahrt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lange als Liebesapfel oder Goldapfel bezeichnet, erhielt sie ihren heute gebräuchlichen Namen „Tomate“ erst im 19. Jahrhundert, im Osten Österreichs meist Paradeiser (seltener Paradiesapfel) genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Nachtschattengewächse. Die Lagerung der Früchte geschieht am besten bei 13 bis 18 °C und bei einer relativen Luftfeuchte von 80 bis 95 %. Im Gegensatz zu Blattgemüse ist die Tomate bis zu 14 Tage haltbar. Dabei verliert sie kaum wichtige Inhaltsstoffe. Fälschlicherweise bewahren viele Verbraucher, aber auch Gemüsehändler und Einzelhandelsketten Tomaten in Kühlräumen oder im Kühlschrank auf, wo sie deutlich an Geschmack, Vitamine, Textur und Haltbarkeit verlieren. Bei zu langer Aufbewahrung wird die Haut der Tomate dünner und schrumpelig, das Fruchtfleisch fällt etwas zusammen, und im Ganzen wirkt die Frucht danach etwas matschig und fühlt sich sehr weich an. Trotzdem ist die Tomate immer noch genießbar und nicht etwa schlecht. Tomaten soll man, wenn möglich, immer getrennt von anderem Obst und Gemüse lagern. Sie scheiden während der Lagerung Ethen aus, was den Stoffwechsel benachbarter Früchte oder Gemüse beschleunigt, so dass diese nicht nur schneller reifen, sondern in der Folge auch schneller verderben.

Vielen Dank, jetzt weiß ich Bescheid und hab wieder was dazugelernt.

0

Sie verlieren an Geschmack und an Vitaminen, aber sie halten sich dort länger = werden nicht so schnell matschig.

Sie werden schneller schlecht. Nachschattengewächse reifen bei Kälte schneller nach.

Nachtschattengewächse reifen bei Dunkelheit schneller. Ansonsten richtig.

0

Vaginal tabletten?

Heii

Was passiert wenn ich gynoflor vaginal tabletten nicht im kühlschrank aufbewahrt habe. Wirkten sie trotzdem noch?

Dankeee

...zur Frage

Sollten man Tomaten im Kühlschrank lagern oder außerhalb?

...zur Frage

Wie lange ist Sushi ohne Fisch haltbar?

Also ich hab mir gestern Sushi gekauft und wollte heute was übergeblieben ist essen. Ich habs die Nacht über im Kühlschrank aufbewahrt. Im Sushi sind Tomaten, Frischkäse, Seetang, irgendein Grünzeug, Reis aber kein Fisch. Also darf ich es noch essen oder sollte ich es lieber lassen?

...zur Frage

Döner nach 3 tagen

ich hab ein dönerteller seit 3 tagen im kühlschrank aufbewahrt und geht es noch zu essen

...zur Frage

Wie lange hält sich Linsensuppe aus der Dose im Kühlschrank?

Habe vor einigen Tagen eine Dose Linsensuppe geöffnet & teilweise verzehrt, den Rest dann im Kühlschrank aufbewahrt. Wie lange kann ich diesen Rest dann dort (im Kühlschrank) aufbewahren?

...zur Frage

Welches Mittagessen kann ich ins Büro mitnehmen und "to go" essen (außer Brot/Wrap/Sandwich)?

"To go" weil ich in der Mittagspause gerne spazieren gehen und mich bewegen würde.

Bisher habe ich immer vorgekocht und dann auf Arbeit aufgewärmt. Das kostet dann aber viel Zeit in der Pause. Dann noch in Ruhe essen und spazieren wäre dann nicht drin.

Mit Essen während dem Gehen habe ich aber kein Problem. Würde nur so wie bisher nicht funktionieren. Brauche da auch Messer und Gabel.

Mir fällt natürlich eine Brot, Wrap oder Sandwich-Variation ein. Doch möchte ich auch nicht zu wenig essen (das war früher mein großes Problem).

  • Fällt euch noch was ein?

(Neben etwaigen Brot, Wrap oder Sandwich-Variationen)

P.S.: Vor Ort kann ich zwar viel kaufen, möchte das aber lieber direkt zu Hause zubereiten und von dort mitnehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?