Was meint eine Frau, wenn sie sagt "es liegt nicht an dir"?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

dass es nicht an dir liegt.

einfach wörtlich nehmen. nicht interpretieren. das was frauen reden, ist keine fremdsprache. wörtlich nehmen und verinnerlichen.

ist als trost gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat ihre Erwartungen dich betreffend wahrscheinlich zu hoch geschraubt und jetzt zickt sie rum und ist enttäuscht ... nicht von dir, sondern von sich selbst. Sie ist der Grund, warum es mit euch beiden nicht hinhaut, weil sie einfach zu anspruchsvoll ist.
Du bist anscheinend einer feiner Typ und diesbezüglich unschuldig. Mach dir nichts draus, bei der nächsten Frau haut es bestimmt besser hin :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karin69
17.11.2016, 07:07

Gute Gedanken in die richtigen Worte verpackt‼️👍

(...oder gute Worte in richtige Gedanken..?) 😃

0

Also, meiner Erfahrung nach kann das genauso gut heißen, das es an dir liegt sie dich aber nicht verletzen will. Naja, es kommt eigentlich immer auf die Situation an, in der sie es dir gesagt hat. Geht es um was sehr ernstes? Ist es was lockeres? Da gehören echt viele Faktoren dazu, die bestimmen wie es gemeint ist. Auch zum Beispiel Smileys, können die Aussage komplett verändern.

Aber wenn du das so auf trocken schreibst, kann man dir da nicht wirklich weiterhelfen ohne jegliche Details.

Lg Blood

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass es an Dir liegt, sie das aber nicht so sagen kann / will, wie sie möchte. Frauen sind ja mehr gefühlsbetont und wollen Dich nicht verletzen. 

Ganz einfach - und doch so kompliziert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie will höflich sein. Und natürlich liegt es an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Total heiße Antworten hier - echt.....

Lauter Frauenkenner hier....  ;-)))

Aber das wirklich Schlimme ist wohl, dass sie wohl recht haben mit dem, was sie vermuten bzw. glauben zu wissen.

Ich mein, es gibt viele Situationen im Leben und diese Aussage kann wirklich auch so stimmt, also dass sie wirklich meint, dass es nicht an dir liegt.
Aber genauso gut könnte es heißen, dass es an dir liegt.

Tja, wir Frauen sind da eben keinen Deut anders, als ihr Männer; schon mal machen wir es uns einfach und haben keinen Bock auf Diskussionen....;-))

Es kann alles und nichts heißen, ganz so, wie es bei Männern halt auch schon mal der Fall ist.

Ach Süßer, such dir doch einfach deine Lieblingsvariation aus und mach dir nen schönen Tag....  ;-))))

Vielleicht ja passte dir es auch nicht soooo....

Shit happens: Mal bist du die Taube, mal das Denkmal....  :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zBloodzRe4pEr
30.08.2016, 16:33

Okay Darlin. 😂😂😂 Alter was für Menschen hier ^^

0

Wenn dich dieser Satz verunsichert, dann liegt es möglicherweise doch an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine typische Standard Floskel für eine Abfuhr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Zusammenhang drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt an dir egal was du getan hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man so nicht sagen, dafür muesstest du die Frage konkreter stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gesprächsbedarf!!! - dein profilbesuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SIe meint, dass "es" nicht an dir liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heißt meistens so viel wie: "hey du ich hab nen anderen kennengelernt du hast ausgedient"

Naja nicht persönlich nehmen, shit happens...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann meint sie: Es liegt nur an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TailorDurden
30.08.2016, 15:59

Das wollte ich auch gerade schreiben :D

1

Das es an dir liegt und du es bereuen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?