Was machen wenn man seit Tagen nicht schlafen kann?

6 Antworten

LOL. Mir geht's gerade genauso. 
Ich schlafe seit Wochen pro Nacht etwa 2std und habe bisher keine Lösung gefunden.

Je nachdem wie alt du bist, kannst du dir in der Apotheke Schlaftabletten besorgen (freiverkäuflich, HoggarNight, etwa eine Halbe Tablette, 30-60Minuten vor dem Schlafen gehen, ausschließlich zur Kurzzeitigen Behandlung von Schlafstörungen) um den Schlafrythmus wieder reinzubekommen.
Vor etwa einem Jahr hat das bei mir sehr gut gewirkt. Leider hat mir die Apothekerin falsche Informationen gegeben und ich habe über einen zu langen Zeitraum zu viele Tabletten genommen, sodass mein Körper sich rechtschnell daran gewöhnt hat und ich immer mehr hätte nehmen müssen und die Tabletten laut meiner Internetresearche recht schnell süchtig machen können, wen man immer mehr Tabletten braucht um die gleiche Wirkung zu erzielen.

Was du machen kannst, ist, genau wie ich zum Arzt zu gehen. Der hat mir ein homöopathisches Rezept für Beruhigungstabletten ausgestellt und mir ein Buch empfohlen. Nächste Woche hab ich zusätzlich noch einen Termin zum Blutabnehmen und einen für einen Ultraschall meiner Schilddrüse. 

Ich weiß nicht, woran es bei dir liegt, bzw. ob du den Grund kennst aber bei den meisten Jugendlichen liegt es normalerweise an psychischem Stress (durch Schule, Eltern, Freunde, Mobbing, etc.).
Wenn du weißt, wieso du nicht schlafen kannst, solltest du das zuerst herausfinden, dann kannst du gezielt nach einer Lösung suchen. 

Ansonsten helfen Tricks wie:

  • Kein Koffein
  • ruhige Aktivitäten wie lesen, etc. vor dem Schlafen gehen
  • Nichts "aufregendes"  wie Krimiserien oder Horrorfilme gucken
  • Auch Nachmittags nicht schlafen
  • Baldrian Kapseln oder Beruhigungstees

LG Hanna

Du musst ja echt müde sein.. deswegen versuch jz erstmal nicht zu schlafen, und am
heute Abend gehst du dann um 19-20 Uhr schlafen.. das sollte klappen. Da hast du wenigstens auch Zeit zum einschlafen, wenn du weisst was ich meine :) oder wenn du jz versuchen willst, schau dir YouTube Videos oder Serien/Filme an & irgendwann wirst du einschlafen.

Oh krass mir geht es exakt genau so. Gestern Nacht und letzte Nacht war ich ebenso komplett schlaflos, bin gestern nach der Schule nur mal für ne Stunde weggedöst, was aber auch null geholfen hat.
Scheinen viele momentan zu haben wenn ich hier so lese, denke das geht von alleine vorbei. Ansonsten kannst du es immer noch mit Baldrian probieren :)

Was tust Du tagsüber? Ich vermute nicht viel. 

Esse Dich richtig satt. Das macht müde und dann wirst bald gut schlafen. 

Trink 1-2 Radler. Das macht müde, wenn du noch jung bist und keine 80 Kilo wiegst. Oder iss viel.

Was möchtest Du wissen?