Was kostet eigentlich ein Gebiss? Oben und Unten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kommt es ganz auf die Ausstattung an, in welcher Weise das hergestellt werden soll. Es gibt ja heute mehrere Möglichkeiten. Aber ein komplettes Gebiss ist auf jeden Fall preisgünstiger als einzelne Zähne oder Brücken anfertigen zu lassen. Konsultiere Deinen Zahnarzt, lass Dir einen Kostenvoranschlag erstellen. Wenn du regelmäßig (einmal im Jahr) zum Zahnarzt zur Kontrolle warst, zahlt auch die Krankenkasse was dazu (30 - 50 %)

Das liegt am Material. Unten ist es teurer, da wesentlich aufwendiger. Wenn Du ein gutes Dentallabor erwischst, kannst Du für oben sogar das Interimgebiß weiterverwenden, das ist dann echt günstig. Für unten muß man mit ca. 2.000 Euro rechnen.

Hole dir von einem Zahnarzt einen Kostenvoranschlag und gebe den dann bei 2.zahnartzmeinung.de ein. Dort kannst du wirklich sehr viel Geld sparen!

Was möchtest Du wissen?