Was kostet der qm Backsteinhaus neu zuverfugen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, dass es ganz auf den Erhaltungszustand des Hauses/der Fassade ankommt. Das Gerüst wird mit Auf- und Abbau ca. 7-8 EUR/m² für 4 Wochen kosten (jede weitere Woche + 50 ct/m²). Die alten Fugen kann der Laie/Hausbesitzer vorsichtig selbst reinigen. Das Verfugen wird je nach Zustand der Klinker, der Fugenbreite und -anzahl allein bei 15 - 25 EUR/m² liegen. Ich empfehle, einmal 3 Putzer- oder Maurerfirmen unabhängig voneinander anzusprechen und um ein Angebot nach Inaugenscheinnahme bitte (Abfrageparameter wegen der Vergelichbarkeit standardisieren (Menge, Arbeitsschritte, Ausführungszeit, Beihilfen, Gerüst selbst oder autark)

Schimmel an neu verputzer Decke?

Hallo zusammen.

Ich bin da auf eine Sorge gestoßen, die ich derzeit noch nicht richtig einschätzen kann und erhoffe mir von euch hier Rat, Hilfe und Einschätzung.

Wir haben in unserem Haus im Wohnzimmer das Problem gehabt, dass von den insgesamt ca. 50 qm Wohnzimmer nur bei 10 qm die Decke verputzt war. die restlichen 40 qm waren mit einer Holzvertäfelung verkleiden. Diese habe ich abmontiert und wurde leider von darunter von einer Rohbetondecke überrascht.

Ich habe daraufhin die Decke neu verputzen lassen. Der Putzer meinte, ich sollte am besten die gesamte Decke neu verputzen, also auch die 10 qm, die bereits verputzt waren, da man sonst den Übergang sehen könnte. Empfohlen gemacht.

Nun ereilt mich aber ein seltsames Problem. Die Decke an sich sieht soweit wirklich prima aus. Aber in dem Bereicht, wo die 10 qm bereits verputzt waren, tauchen nun ein jede Menge kleine Flecken auf, die nach Schimmel aussehen. Komischerweise aber wiklich nur auf den 10 qm, die bereits vorher verputzt war. Die übrige Decke ist einwandfrei.

Meine Vermutung war nun, dass das irgendwie mit dem alten darunter liegenden Putz zusammenhängen könnte. Vor allem befürchte ich, dass der darunter liegende alte Putz mit Latexfarbe gestrichen wurde (Das ist aber nur eine Vermutung). Der putzer hatte lediglich grundiert und drüber geputzt.

Habt Ihr eine Ahnung, ob das wirklich Schimmel sein könnte und was ich nun am besten tun könnte? Ich bin etwas ratlos, um ehrlich zu sein, vor allem, weil es eben nur der Bereich dieser 10 qm ist. Die anderen 40 qm sind einwandfrei in Ordnung.

Ich freue mich auf eure Tips und hoffe, dass ich das irgendwie noch gelöst bekomme.

Beste Grüße und einen guten Rutsch.

...zur Frage

Was kostet mich der qm Abriss von Trockenbauwänden

Hallo ich möchte gerne den Qm preis von einer Trockenbauwand für Abriss

...zur Frage

Fugen in der Dusche schimmeln immer wieder. Welcher Fugenmörtel hilft?

Die Fugen werden alle paar monate immer wieder an Stellen schwarz. Wir fräsen dann den (schon brüchigen) Mörtel mit einem Dremel raus und verfugen das neu. Aber nach ein paar Monaten ist wieder fast alles schwarz.

Obwohl wir die Dusche jedes Mal Trockenwischen

Gibt es einen Fugenmörtel der hilft, das Schimmeln zu vermeiden?

...zur Frage

Wie viel kostet Hausbau?

Hallo! Ich bin noch sehr Jung...plane aber schon viel vorraus. Daher interessiert mich wie viel der Hausbau kostet. Ich rede von einem ca. 500 qm großen Grundstück. Grunstückspreise liegen bei uns bei 45 Euro pro qm².

Es sollte ein Familienfreundliches Haus sein (für 4 Personen). Es sollte eine Garage besitzen, 2 Etagen haben Evtl. noch eine Terrasse aber ansonsten nicht viel "Schnick Schnack"

Der Wohnraum sollte ca. 120 qm² haben.

Ich verstehe, dass meine Angaben vermutlich noch sehr ungenau sind aber freue mich trotzdem auf Antworten.

...zur Frage

Fugen von Fliesen sind unansehnlich

In unserem Bad sind die Fugen (weiß) mit der Zeit unansehnlich geworden. Der Vormieter war schon sehr alt,hat wohl nicht mehr richtig sauber gemacht. Meine Frage ist,ob man über die Fugen in einer anderen Farbe ,neu verfugen kann.Oder hält es nicht?

...zur Frage

Abrechnung von Fenster streichen nach qm?

Habe meine Fester neu streichen lassen, nun erhalte ich die Abrechnung nach qm, nicht wie vorher nach Stunden des Mitarbeiters. Ist das auch korrekt und in welchem Bereich pro qm bewegt sich eine solche Abrechnung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?