Was kosten Brillengläser?

10 Antworten

Der Preis hängt ab vom Material (hochbrechend = Dünner Rand) Entspiegelt oder Superentspiegelt (imho Luxus), aber auch vom Durchmesser und Stärke (Dioptrien).

Richtig teuer sind Gleitsichtgläser, aber die brauchst du ja wohl noch nicht.

Preise kann und sollte man vergleichen, auch normaler Optiker haben mittlerweile preiswertere Angebote, die Konkurrenz wie Brillen.de oder die grossen Ketter wie Fielmann und Apollo  haben die Preise ja  unter Druck gesetzt. 

Frag beim Augenarzt nach ob er dir Gläser aufschreibt. Kann sein das die Krankenkasse etwas dazu tut. 60 Euro pro Glas ist eigentlich normal.

dein optiker kann dir helfen, die preise sind je nach stärke und ausführung recht unterschiedlich. meine tochter hat z.b. weniger als 100 € bezahlt und meine gläse kosten etwa 1100 €

Verschiedene Faktoren machen den Preis aus.Die Stärke der Gläser,der Gläsertyp und das Gläsermaterial und die Entspiegelung.Gehe zum Optiker und lasse dich beraten...

Frag doch einfach deine Optikerin, wie dieser Preis zustande kommt (Qualität der Gläser, Einpassarbeiten usw.).

naja die hat mir das so erklärt: 20 € pro seite zum einschleifen und den rest für die gläser mit entspiegeln. letztes mal war das entspiegeln pro glas allerdins bei 20 € das wären insgesamt 80 € und keine 100 €

0
@XxSiSxX

Na, dann weisst du ja jetzt, woher der Preis kommt. Hast du dir vorher kein Angebot machen lassen?

Wirst du wohl so zahlen müssen......

0

Was möchtest Du wissen?