Was kann man mit einem geklauten Handy machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zusammenfassung: An deine Daten, die direkt auf dem Handy gespeichert sind, wird der Dieb wohl nicht dran kommen (zumindest nicht einfach, möglich ist es vermutlich schon). Die SD-Karte, falls eine drin ist, kann er allerdings einfach rausmachen und auslesen (falls sie nicht verschlüsselt wurde, das Gerät wäre dann natürlich auch sicher).

Er wird vermutlich das Handy zurücksetzen (das geht ohne Codes) und behalten oder verkaufen. Deine einzige wirkliche Möglichkeit wäre eine App zur Fernortung, aber dafür muss das Gerät an sein und eine Internetverbindung haben, und natürlich muss so eine App installiert sein.

Fazit: Deine internen Daten sind vermutlich in Sicherheit, die auf der SD-Karte nicht. Dein Handy wirst du nie mehr wieder sehen.

Sonst noch: deine SIM-Karte solltest du sperren lassen, 10000 Möglichkeiten sind auch nicht unendlich...

Falls eine SD Karte in dein Handy ist und du die meisten Sachen darauf
gespeichert hast, kann er wohl möglich auf deine eingespeicherten
Bilder etc. zugreifen. Wenn du die Sim Karte sperrst kann er dennoch
dein Handy benutzen und diese Sim Karte durch eine andere ersetzen
und das Handy frei nach seinen belieben benutzen. Ich denke nicht das
du das Handy wiedersehen wirst außer er gibt es dir netter weise
zurück.

kann er denn das handy frei nach seinem belieben benutzen? er hat doch mein passwort/fingerabdruck nicht...

0
@Crocopeth

Da gibt es Möglichkeiten, das zu resetten.

Wenn du dir dein Neues Handy zulegst: Notier dir die IMEI.

Wenn du die auf der Verpackung nicht findest: *#06#    eingeben und ZACK. Mit der IMEI kannst du über die Herstellerseite dein Handy komplett sperren.

1

Das Handy kann ganz einfach Formatiert werden bzw. auf dem Werkzustand zurückgesetzt werden, sollte die Person davon Ahnung haben. - Heißt im Grunde er/sie kann das Handy ganz einfach in den Zustand zurück setzen wie du es gekauft hast und wird es wohl möglich selbst benutzen oder verkaufen. Je nach dem.

0

Er kann in Sekundenschnelle das Handy zurücksetzen und somit weiterverwenden. Deine SIM wird er wohl wegschmeißen. Ich würde sofort die SIM (sofern mit Vertrag) sperren lassen.
Gruß

Ich denke, dass er das Handy einfach verkauft und die Sim Karte wegwirft.

Falls es dir also um die Daten geht z.B das er sie sieht, würde ich mir keinen Kopf darüber machen.

Handy im recovery Modus reseten, fertig Handy ist voll funktionsfähig

Er wird wohl die SIM rausgenommen haben, damit du es nicht mehr orten kannst. Da dein Handy aber gesperrt ist, ist es sehr unwahrscheinlich das er irgendwas mit deinem Daten auf den Handy machen kann. Er wird es wohl einfach auf Werkseinstellungen zurücksetzen und versuchen es zu verkaufen. 

Er könnte aber an die Daten der SD-Karte kommen, wenn eine drin war.

kann man denn so einfach ein handy auf die werkseinstellungen zurücksetzen, wenn man den code nicht hat?

0

Ja, das geht!

1

Gibt bestimmt ihrgendwas wo man den Code rausmachen kann

aber das wäre viel zu viel Arbeit wenn dann müsste er es komplett neu Aufsetzen am PC und dann wäre alle deine Daten weg also da würde ich mir keine sorgen machen

man könnte telefonieren oder unablässig draufschauen

hey...

Was möchtest Du wissen?