Was kann das sein,die tür schließt nur mit dem Schlüssel?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo hab lang als Tür Monteur gearbeitet;-)

Ganz einfache Sache... wenn du die Tür öffnest siehst du das schließblech mit 2 Öffnungen..,

Die obere Öffnung ist für den "schnapper" der die Tür zu hält...

Das untere Loch ich für den "schließriegel" der aus der Tür, beim Schlüssel drehen, fährt und in das untere Loch greift... 

bei dir ist sehr wahrscheinlich das obere Loch versetzt zum unteren... 

Problemlösung: einen Schlag mit dem Hammer seitlich auf das in der Türsteher sitzende schließblech. Aber nur auf das obere Loch!!! Dadurch drückt es das Metall etwas ein und beide Löcher sind wieder auf gleicher Höhe...

Oder du machst das Gegenteil und pfeilst das untere Loch etwas aus...

Das sind ganz normale Abnutzungserscheinungen keine Angst...


Sag bescheid obs geklappt hat;-)


Danke erstmal aber ich habe nicht so verstanden wo man schlagen muss

0

Schau nach ob sich irgendwo auf der Auflagefläche der Tür, ein Fremdkörper befindet, ansonsten hat sich wohl die Tür verzogen, kann viele Gründe haben.

schmierspray und alles bewegliche einsprühen dann geht es wieder.was zuviel ist mit lappen abwischen

Habe ich schon gemacht.bringt nichts der Clicker der die tür schließt,schließt nicht mehr die tür.wenn ich die tür zu machen will drück ich und die tür drückr sich wieder zurück.

0
@isinxoxo

dann musst einen fachmann draufschauen lassen,kann sein das etwas verstellt oder verzogen ist an der mechanik

0

Einbrecher da gewesen?

Versuch es mal mit Graphit Spray

Das ist eine Dicke tür mit glas in der mitte.es waren keine einbrecher da

0
@isinxoxo

woher weiß du das denn so genau,das kein fremder Besuch an deiner Türe war?

0

Weil wir seit dem das Haus gebaut wurde nie ausdem Haus gegangen sind. Lediglich nur Besuch kam kommt. Wir sitzen 24/7 im Haus:Alle zusammen. Und deswegen wissen wir ja falls eingebrochen wäre in unser Haus. Deswegen :)

0

Was möchtest Du wissen?