Was ist wirklich wichtig?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Glaube...weil 80%
Etwas anderes...nämlich 20%
Religion...weil 0%

9 Antworten

Glaube...weil

Religion basiert nach meiner Meinung vor allem auf menschlichen Traditionen, Ritualen und Lehren.

Glaube - aus christlicher Sicht - ist für mich einfach nur der Glaube an Jesus Christus auf der Grundlage der Bibel.

Deshalb ganz klar für mich "Glaube", da ich mit "Religion" eigentlich nicht viel anfangen kann...

Es ist der FESTE Glaube, OHNE zu zweifeln, der DAS erschafft/manifestiert, was man VON HERZEN sich ersehnt.

Deshalb heisst es: Gott IST Liebe. Und Christus war der Ausführende hier auf der Welt, und er sagte: "Dein Glaube hat dir geholfen". Der FESTE Glaube daran, dass (ich glaube der Blinde), wieder sehen konnte. Nicht der Glaube/die Religion, die Kaiser Konstantin aus den Geschichten um Jesus machte, damit er noch mehr Profit bekam.

Dieser FESTE Glaube ist auch das Placebo, mit dem wir uns auch heilen können.

Wenn wir die Hermet. Gesetze wirklich verstehen und auch beherzigen und die Quantenphysik auch noch völlig verstehen, können wir uns die Fülle manifestieren u Wunder wirken.

Gott=Geist machte uns ja nach seinem Ebenbild. _ Natürlich können wir es nicht wie die Gottheit. Für uns geht das nicht, da wir ein Ego erlernt haben und auch brauchen, um uns hier zu erfahren und mit dem FREIEN Willen SELBST zu werden. _ Aber der Anschluss ans Eine ist uns schon hellfühlend möglich. Exoteriker müssen wir nicht mehr sein (Darwin ist out) und auf alles Spirituelle müssen wir nicht verzichten.

Danke, 🌸 zurück. 😊🍀💛.

Glaube...weil

Mir ist mein Glaube sehr wichtig. Ich finde es schön, wenn Menschen aus ihrem Glauben Hoffnung, Trost und Kraft schöpfen können. Ein solcher Glaube kann das Leben meiner Meinung nach sehr bereichern.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Ich finde am Christentum u.a. schön, dass man an einen liebenden, gnädigen Gott glaubt und das die Nächstenliebe sehr wichtig ist.

Glaube...weil

Zur Differenzierung

  • Religion ist für mich
  • oder der Glaube

Sehr gut überlegt.

Religion ist, was der Mensch aus Glauben macht.

Aber der Glaube rettet.

Wichtiger ist der Glaube.

Glaube...weil

Weil uns Jesus Christus der Stifter seiner Kirche und uns den Glauben durch das Evangelium weitergegeben hat.

Das Gesamtbild ergibt für mich den Beweis, dass es der Glaube ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo 🌸 Danke

0