was ist resorption?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also noch einfacher als Wikipedia ist schon schwer ... ^^

Versuch: Du weißt ja, daß das, was Du ißt, im Magen und im Darm zerlegt wird, also in kleine Stücke zerteilt wird: Zuckerstückchen, Eiweißstückchen, Fettkrümel und ein paar Mineralstoffe und Spurenelmente.

Nun ist im Essen aber noch mehr drin, Zeug, was Du nicht im Blut brauchst (zB Ballaststoffe), das sind - sagen wir mal - Ballaststücke, wie Zweige und Äste in Sandmatsche.

Der Darm, genauer eben: die Darmwand ist aus Zellen aufgebaut, die diese Stücke sortieren: der hat - gaanz grob gesagt - Löcher wie ein Sieb, durch das die Zuckerstückchen und die Eiweißstückchen durchrutschen können in Dein Körperinneres. Für die Stoffe, die schwer rutschen, hat er auch extra Zellen, die genau die passenden Teichen "durchziehen" (das ist das, was bei Wiki "aktiver Transport" heißt). Der Rest, also das Zeug, was Du eh nicht brauchst, Äste, Zweige, Ballaststoffe (das sind meist olle Fasern) bleibt "draußen", also zwar im Darm, aber außerhalb Deines Blutkreislaufes. (Stell DIr die Strecke vom Mund zum Po einfach vor wie ein Rohr, das durch Dich durchgeht!)

Und die Sortiererei, also das Raussieben der wichtigen Teile aus dem Nahrungsbrei, heißt "Resorption".

Anschaulicher geht´s wirklich nicht - eine super Erklärung :-)

1

ganz grob erklärt: bei der adsorption  bindet sich z.b ein gas leicht (van der vaals bindung) an der oberfläche von aktivkohle. bei der desorption wird die bindung durch auswaschen oder wärmezufuhr wieder gelöst.

Gefragt war aber weder Ad- noch Desorption, sondern Resorption, also die biologische Aufnahme eines Stoffes. Wie man das einfacher als in Wikipedia beschreiben soll, ist mir auch nicht klar.

0

Erklärung der chemischen Vorgänge

Guten Abend, ich habe hier eine Biosynthese, aber ich weiß leider nicht was da genau passiert. Ich bin im Chemie-Grundkurs und habe noch nicht das Verständnis um mir das herzuleiten, z.B bei dem H in der ersten Strukturformel sind diese parallelen Striche und ich habe keine Ahnung wieso und wofür, zunächst habe ich an Wasserstoffbrücken gedacht, aber die kann meines Wissens ein Wasserstoff alleine nicht bilden. Es wäre wirklich super, wenn mir jemand erklären könnte was dort passiert, am besten so das auch ich es verstehe. Vielen Dank im Voraus =)

...zur Frage

Was ist eine Resorption (Begriffserklärung)?

Kann mir einer erklären was Resorption bedeutet?

...zur Frage

Warum bewirkt Angiotensin eine GFR Zunahme?

Eine aus Angiotensin induzierte kontraktion der Vas Efferenz erhöht den GFR. Eine GFR Zunahme seinerseits erhöht die Natrium und Wasser Resorption. Könnte jemanden mir erklären wie das passiert?

...zur Frage

Proteinbiosynthese....was passiert da genau?

die Transkription verstehe ich aber bei der Translation weiß ich nicht weiter....was ist den der sinn der translation und was passiert de da nun genau?

...zur Frage

was passiert bei der alkoholischen Gärung?

Hallo, ich muss diese Woche noch ein Referat über alkoholische Gärung machen. Leider habe ich keine Ahnung wie das funktioniert und kann mir das einer so erklären, dass ich es selber verstehe und das es auch eine Realschule der 9 Klasse versteht ohne nochmal nachzufragen. Also vielleicht werden da noch mal die ganzen Wörter, die benutzt werden, genau erklärt Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?