Was ist Preemphase (Frequenzabhängige Dämpfung)(Multischalter Kahtrein)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich vermute der gleicht die Dämpfung der Kabel aus, die ja bei höheren Frequenzen auch höher ist. Deswegen die nicht lineare Verstärkung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht laut Datenblatt um die Anschlußdämpfung, die im Frequenzbereich 950-2150 MHz von 12dB auf 7dB sinkt. Daher frequenzabhängig.
Unter Preemphase versteht man die absichtliche Anhebung von (meist) höhreren Frequenzbereichen. Was allerdings der Begriff Preemphase hier damit zu tun hat erschließt sich mit nicht. Frag mal deinen Lehrer, würde mich auch interssieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?