Was ist mit meiner Zimmerpflanze los - sie verliert Blätter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, was auch noch sein könnte ist, dass die Wurzel nicht mehr gut ist. Du hast umgetopft aber wahrscheinlich nicht besonders drauf geachtet. Wenn die Wurzel faul ist, kann die Pflanze kein Wasser aufnehmen und muss zwangsläufig Blätter abwerfen.

Ob das nun so ist oder nicht, ich würde als Sanierungsmaßnahme erstmal folgendes machen und schauen, ob es was hilft:

Nicht nochmals umtopfen, nicht düngen, nicht mehr viel gießen. Nicht in die direkte Sonne stellen, auch wenn sie vorher sonnig stand. Eine passende durchsichtige Plastiktüte über die Pflanze, die Pflanze nasssprühen und die Tüte verschließen (Gummiband um Tüte und Topf). Das ist ein kleines Gewächshaus, in dem kein Wasser verlorengehen kann. Es sollte mit dem Teufel zugehen, wenn die Pflanze dann noch Blätter verliert. Pflanze immer mal wieder nasssprühen. Wenn der Blattfall dann noch länger weitergeht, dann wäre wohl auch mit einer anderen Maßnahme nicht mehr viel zu machen gewesen. Wenn das aber Erfolg hat, dann nach einiger Zeit mehr gießen, etwas düngen und irgendwann die Tüte weg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Artsoul
24.05.2016, 07:57

Lieben Dank für den Tipp!

0

Es liegt nicht am wasser oder an parasiten so viel ist sicher. Was ich erstmal grundsätzlich empfehlen würde ist die blume leicht zu düngen und mehr in die sonne zu stellen. sieht so aus als ob sie hier nur wenig direkte sonne bekommt. Vielleicht auch umtopfen und etwas torf-boden mit in den neuen topf geben so kommt die pflanze viel besser an nährstoffe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Artsoul
23.05.2016, 21:11

Hab ich schon, bringt nix 😞

0

Wenn ich es richtig sehe, ist das ein Geldbaum. Hier findest du eine Pflegeanleitung dazu:

http://www.pflanzenfreunde.com/geldbaum.htm

Sollte es ein Ficus sein, findest du bei den Pflanzenfreunden auch eine Hilfe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Artsoul
23.05.2016, 21:07

Nee, das ist ein Gummibäumchen. Mit kleinem Stamm 😉

0

Hat dein Topf Löcher Unten? Wie seiht Wurzelwerk aus ?Es kann auch da

dran liegen wenn man Pflanze zu oft bewegt oder sie in Zugluft steht.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?