Was ist mein Problem, ich muss alles erzählen, machen usw.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

kann es sein, dass Du nur wenige Menschen hast, denen Du private Dinge anvertrauen kannst? Das kann zum Beispiel ein Grund für so einen wahrlichen Mitteilungszwang sein - wenn man niemanden hat, mit dem man reden kann, sucht man sich eben jemanden. ;-)

Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du lässt eindeutig zuviele Sachen nah an dich heran. Vielleicht hilft es dir dich mal zu entspannen, deine Gedanken zu sortieren bevor du in so eine Situation gerätst! Mach dir ein schönes bad am besten mit nem Tee und entspann dich mehr. 

Aber letztendlich kann man das nicht negativ werten. Ich persönlich finde solche Leute viel sympathischer als jemand der mir nichts erzählen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?