was ist gregorianisch singen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tschuldigung, valentine, wenn ich nachtarocke: Gregorianik ist weder auf Mönche noch auf Klöster noch auf die Romkirche beschränkt. Auch evangelische Kommunitäten singen die Psalmen gregorianisch, sowie auch die Gemeinden in den Gottesdiensten z. B. der lutherischen Landeskirche. Du kannst Dich gern selber davon überzeugen.

Wenn das Stundengebet gesungen wird, wird es gregorianisch gesungen, sowohl bei den Protestanten wie auch bei den Katholiken und das betrifft nicht nur die Vesper sondern alle Stundenliturgien im Lauf des Tages. Und nochwas: Gesungen wird zumeist in Deutsch, außer bei einigen wenigen Orden der katholischen Kirche. Gruß, q.

Was möchtest Du wissen?