Was ist eurer Meinung nach wichtiger?


16.10.2023, 21:27

Ergänzung: Ich rede von Freundschaften wie z.B. du und dein(e) beste(r) Freund(in), nicht von romantischen Beziehungen.

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Reale Freundschaften 75%
Beide sind gleich viel Wert 21%
Online Freundschaften 4%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Reale Freundschaften

Finde ich persönlich viel wichtiger. Fernbeziehungen bzw. Online Beziehungen machen auch absolut keinen Sinn, wenn nicht ansatzweise die Chance besteht, sich zeitnah zu treffen bevor man 4 Jahre nur online chattet. Selbstverständlich haben diese Dinge für viele Menschen eine andere Meinung, was völlig okay ist. Allerdings bin ich der Meinung, dass du denjenigen physisch brauchst. Umarmungen, Blickkonakt, mikro Momente...all das ist wichtig

Reale Freundschaften

Ein realer Freund ist halt für dich da wenn du Hilfe brauchst, das kann ein Online "Freund" einfach nicht. Zumal viele Leute online auch ziemliche Weirdos sind. Und nur weil man sich online versteht heißt es nicht das man es auch real tut, umgekehrt eigentlich schon.

Reale Freundschaften

Viele reale Freunde und Bekannte lernen sich aber auch durch das Internet, z.B. bei Facebook, kennen. Besonders, wenn sie gleiche Interessen haben und in gleichen Interessengruppen aktiv sind.

Reale Freundschaften

Reelle Freundschaften sind da für dich und können bei Problemen helfen. Virtuelle nur teilweise

Reell klingt sehr mathematisch. Ich hab Ferien o.O

0

*Reale

0
Online Freundschaften

Die kann man bei Bedarf jederzeit ghosten