Was ist euch wichtiger.. Geld oder Glücklich sein?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für mich ist das gaaanz einfach: Glück über Geld. Wenn ich eine Partnerin habe, die kein Geld hat, aber immer für mich da ist, dann ist das so viel mehr wert als Geld. Ich brauche nicht viel Kohle, um glücklich zu sein. Ich habe "genug", kann aber auf Luxus gut verzichten :)

Für mich persönlich ist Geld auch Glück.

Mit Geld kann ich gut leben, richtig tolle und viele Reisen machen, Menschen helfen und noch vieles mehr.

Natürlich kommt es drauf an, was man mit seinem Reichtum macht! 

Menschen die es für Drogen und etc. ausgeben sind natürlich unglücklich!

Menschen jedoch, die mit ihrem Geld etwas gutes tun sind logischerweise happy. :)

Und ehrlich gesagt ist ein Luxusleben für mich ein gesundes unbeschwertes Leben, denn ich könnte mir die besten Ärzte leisten, müsste mir nie Sorgen um irgendwelche Kredite oder Schulden und etc. machen.

Also das ist zumindest meine Meinung. :)

Schönen Tag noch! 

Ich denke, dass Geld zu einer gewissen Art dazu beitragen kann, glücklich zu sein, allerdings nur zu einem bestimmten Rahmen. Mir wäre es wichtiger glücklich zu sein statt viel Geld zu haben

Was möchtest Du wissen?