Was ist eine Potenz?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

10² usw. die 10 ist dabei der Exponent und die 2 die Potenz

Lieber FreeSulla,

es macht wenig Sinn, bereits nach 5 Minuten die "hilfreichste Antwort" auszuzeichen, insbesondere dann, wenn sie, wie hier, auch noch falsch ist.

.

Warte doch bitte eine angemessene Zeit (wenigstens eine Stunde) bevor du das tust.

Es ist frustrierend, wenn man sich Mühe gibt, eine ordentliche und vor allem korrekte Antwort zu geben und dann sehen muss, dass in der Zwischenzeit eine so schnell wie möglich hingeklatschte und daher meist zumindest ungenaue oder aber, wie hier, sogar falsche Antwort als die "hilfreichste" ausgezeichnet worden ist.

2

Zum beispiel :

10²

Dann ist die 10 die Basis und die 2 der Exponent

Einfach merken!!!!

Das was die schreiben ist verwirrend

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Für Leute in der Zukunft, hier die richtige Lösung:

Die Potenz ist das Ergebnis aus der Basis die so oft mal sich selbst multipiziert wird wie der exponent es vorgibt.

Kurz:

Potenz = Basis^exponent  (^= soll das hochzeichen darstellen)

Beispiel:

4^4 ist die Potenz

Und 4^4 ist gleich = 4*4*4*4 -> 256.

0

Eine Potenz ist zunächst das mehrfache Produkt einer Zahl mit sich selbst: a3 = a × a × a. Die moderne Mathematik verallgemeinert diesen Begriff auf natürliche Weise: So steht a-2 für 1/a2 und a3/5 für die fünfte Wurzel aus a3.

Als Potenz bezeichnet man eine Zahl, die durch Angabe einer Basis und eines Exponenten dargestellt wird.

.

Der Wert der Potenz ist gleich dem Wert des Produktes das sich ergibt, wenn man die Basis n mal mit sich selbst multipliziert, wobei n gleich dem Exponenten ist.

.

Beispiel:

.

3 ^ 4 = 3 * 3 * 3 * 3 = 81

.

Basis: 3

Exponent: 4

Potenz: 3 ^ 4

Wert der Potenz: 81

Was möchtest Du wissen?