Was ist eine Funktionsgleichung und wie rechnet man sie aus?

 - (Mathe, Mathematik, Hausaufgaben)

1 Antwort

Die Funktionsgleichung einer linearen Funktion ist immer in der Form: 

f(x) = m*x+b

m ist die Steigung und b die Verschiebung an der Y-Achse.

Um b abzulesen brauchst du nur gucken, wo der Graph die Y-Achse schneidet.

Für M nimmst du dir zwei Punkte vom Graphen P1 und P2 und rechnest:

m = (y2-y1)/(x2-x1)

Nun nur noch einsetzen und du hast deine Funktionsgleichung.

Was möchtest Du wissen?