Was ist eine Bewerbungsanzeige?

3 Antworten

Die Bewerbungsanzeige wird, im Gegensatz zur Stellenanzeige, vom Arbeitssuchenden aufgegeben. Stell Dir vor, Du bist auf der Suche nach Arbeit. Jetzt kannst Du in der Zeitung oder im Internet eine Anzeige aufgeben, in der Du der Welt mitteilst, dass Du auf dem und und dem Gebiet eine Arbeit suchst, die und die Qualifizierungen hast und ab dem und dem Zeitpunkt für die Arbeit zur Verfügung stehst.

Im Gegensatz dazu gibt ein Unternehmen eine Stellenanzeige auf, in der es der Welt mitteilt, dass er eine freie Stelle für diesen oder jenen Beruf zu besetzen hat

Gruß Matti

Ich suche ein Ausbildungsplatz für das Jahr XXXX!

Ich bin X-Jahre alt und besuche die 9. Klasse der X-Schule. Ich habe Praktika bei X gemacht als X und dies gefiel mir sehr gut, sodass ich diesen Beruf erlernen möchte. Ich bin (freundlich,ehrgeizig und teamfähig etc.)

Sowas: musst du halt noch ein bisschen Ausschreiben.

Hallo DerHolzi,

das solltest Du Deinen Lehrer fragen.

Was möchtest Du wissen?