Was ist eine Alltagsbeobachtung und was eine Fachlichebeobachtung?

3 Antworten

Hallo Ninasmile, also es kommt darauf an in welchem Zusammenhang du dies setzt. Also eine Alltagsbeobachtung kann alles sein was du im Alltag zufällig beobachtest aber es könnte auch so gemeint sein das es ein alltäglich beobachtbares Verhaltensmuster ist. Denke aber eher an Beobachtungen die man zufällig im Alltag sammelt. Fachliche Beobachtung setzt voraus, dass man sich vornimmt nur zu beobachten d.h. man legt entweder Merkmale fest die zu beobachten sind - man interpretiert diese Beobachtungen nicht - und man ist in großer Distanz. Grundsätzlich ist Verhalten aber immer zum Teil abhängig von der Situation und dem Beobachter. Kurz erklärt liegt der Unterschied im Setting - Alltagsbeobachtung können jederzeit angestellt werden und bedürfen keinerlei Voraussetzungen und unterliegen keinen Regeln - Fachliche Beobachtungen unterliegen bestimmtenn Bedingungen, worauf man sich auch als Beobachter einstimmen muss. Hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen - Es ist nur ein Versuch ein komplexes Thema zu vereinfachen ;-)

ja danke konntest ein wenig weiter helfen das Thema ist wirklich kompliziert

0

Ich bin unterwegs und beobachte Kinder ohne Zielseztzung, aber als Fachmensch für Kinder. Das ist eine Alltagsbeobachtung.

Ich bin während so einer Beobachtung auf die Idee gekommen, meine Beobachtung fachlich zu hinterfragen, überprüfen, auf ihre Allgemeingültigkeit hin fachlich zu untersuchen und was es da alles an Möglichkeiten gibt. Dann setze ich mich als Fachmensch hin, erarbeite mir einen Plan mit Fragestellung, Forschungsweg. Das werte ich aus und veröffentliche es.

Habe ich Glück, ist sonst noch niemand auf die Idee gekommen, diese fachliche Beobachtung durchzuführen. Habe ich noch mehr Glück, interessiert es andere Fachmenschen. Die haben dann in der Fachzeitschrift von meiner Fachbeobachtung gelesen, gehen meinen Weg nach dort wo sie sind und veröffentlichen dann ihr Ergebnis. Habe ich ganz viel Glück, stelle ich gar einen Antrag auf Förderung einer fachlichen Beobachtung. Die bewilligungsfähigen Menschen werden von Engeln geküsst und zahlen mir einen feinen Betrag, um die Fachbeobachtung durchführen zu können. - Und so fort bis hin zu gut gehenden Fachbüchern über meine Fachbeobachtung, Preisen und so fort.

Ob ich nun Fachmensch bin oder nicht: Veröffentliche ich eine Alltagsbeobachtung, wird mich kaum jemand sonderlich beachten, geschweige denn dafür Geld oder Preise locker machen. Das ist logisch, denn als Fachmensch beobachte ich nicht nur eine Einzelsituation, womöglich noch aus einem anderen Gedankengang hinaus.

Ob das auch für Menschen gilt, welche mit Kindern zu tun haben, kann ich nicht zu 100% behaupten, aber in der Wissenschaft gibt es international anerkannte Standards. Da reicht die Beobachtung einer Einzelperson sowieso nicht aus, um fachlich was hermachen zu können. Da muss die Beobachtung jederzeit unter den gleichen Bedingungen von jeder anderen Fachperson nachgemacht werden können um zum gleichen Ergebnis zu kommen.

Ganz Kurz Fachlich-> Gelernt also alle Arten von Erziehern Pädagogen Psychologen Ärzte Soziatherapeuten Lehrern Sogar Pastor auch die Menschen vom Jugendamt Polizei Richter usw. die Kette nimmt kein Ende. Alltagsbeobachtung ist Mama Papa Nachbar Onkel Tante usw. alle Menschen aus dem Lebensumfeld. Ich hoffe Du kannst damit was anfangen.

Danke für die Antwort:)

0

An die Eltern, wieso lässt ihr euren Kinder keine Freiheit?

Hallo Eltern und andere, ich bin 14 und kann das Verhalten mancher Eltern echt nicht verstehen, wenn es ums Thema Altersfreigabe allgemein geht. Früher im Kindergarten hat man doch sowieso schon mit Holzschwertern und Rüstungen aus Blechdosen richtig gekämpft und Ritter gespielt. Danach würden es halt Holzstöcke die man als Waffe benutzt hat und damit auf andere "geschossen" hat. Wir haben sogar aus Lego funktionierende Gummiband-Gewehre gebaut :D Ich meine man hat auch mit Playmobil schon Schlachten gespielt und später wurden es dann halt Lego Panzer und Soldaten.. Und mit 12 haben die meisten Jungen schon einen Porno geschaut, was auch normal ist.. (Das gehört halt zur Pubertät)
Und heutzutage schaut doch sowieso jeder schon irgendwelche Kriegsfilme(Transformers, Iron man, Spider man usw..) oder halt Komödien in denen viele zweideutige Witze oder Sexszenen vorkommen, kostenlos im Internet an.. Auf YouTube schauen die meisten, sowieso irgendwelche let's plays über spiele ab 18 wie GTA oder Battlefield.. Man wächst doch einfach mit dem Thema Gewalt auf? Man liest mal in der Zeitung ein Artikel über einen Amokläufer oder Terroranschlag oder sonst was.. Dann darf man sowieso mal mit den Eltern Herr der Ringe schauen oder mal ein Tatort schauen in dem irgendein Mann zerstückelt in deiner Badewanne gefunden wird.. Und mit 14 sind doch sowieso schon 1/3 von allen am Kiffen, rauchen was auch immer..

Und nein euer Kind wird keinen Amoklauf wegen einem Spiel wie GTA machen!? Vielmehr werden Kinder heutzutage gemobbt, wenn ihre Eltern so streng sind, sodass sie als Opfer oder pussy bezeichnet werden..(Ich weiss echt armselig, ist aber leider so :/) Danach werden die Kinder depressiv und naja ihr wisst schon.. Und man will halt auch mal mit seinen Freunden z.B GTA, COD oder Overwatch spielen und Spass haben, anstatt alleine irgendwas zu spielen.. (Ist echt deprimierend)

Eltern, bitte lasst euren Kinder mal ein bisschen Freiheit, oder erklärt mit mal eure Ansichtsweise ^^

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen homologen chromosomen und diploiden chromosen?

ich wäre echt dankbar wenn mir das jemand erklären könnte, ich blick nämlich überhaupt nicht durch. danke im vorraus!

...zur Frage

War früher nicht alles besser?

Früher vor zehn Jahren... Da ging ich noch auf die Grundschule, hatte kein Handy, habe den ganzen Tag draußen auf der Straße gespielt, wenn jemand in der Schule "verliebt " war hat man die Person in den Pausen gesucht, um in der Nähe zu sein... Keine Handys, wenn man mal telefonieren wollte, dann mit dem Haustelefon.

Heute haben die Kidis Handy, Tablets, Internet usw...
12-13-Jährige wollen Tipps zur GV.
Es wird in den ersten Dates rumgemacht... Die Straßen sind leer.
Wohin des Weges???? Eine Gesellschaft, die systematisch dumm gemacht wird!

...zur Frage

Unterschied zwischen Factoring und Forfaitierung?

worin liegt dieser genau?

...zur Frage

Was ist eine Integrationskita

Was ist hier mit Integration gemeint? Lernen die Kinder hier 2 Sprache oder wie?

Worin liegt der Unterschied zwischen einer Integrationskita und einer "normalen" Kita?

Danke im Voraus!!!

^_^

...zur Frage

PHYSIK! Unterschied elektrisches Potential und potentielle elektrische Energie!

irgendwie kann ich mir nicht richtig erklären, was was genau ist und worin der Unterschied liegt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?