Was ist ein Segerkegel?

3 Antworten

Segerkegel

(Einheitszeichen

SK

) sind Prüfkörper zur Bestimmung der Feuerfestigkeit. Sie sind nach dem Keramiker Hermann Seger (1839–1893) benannt, der sie 1885 für seine Untersuchungen zur Feuerfestigkeit verschiedener Materialien entwickelte.

Woher ich das weiß? Ich habe da eine geheime Informationsquelle, heißt wikipedia. Ich verrate aber nicht, wo man die findet ;-)

schade, dass du noch keinen Internetzugang hast. Wenn es mal so weit ist, dann tippe oben in das Adressfeld einfach www.google.de ein und suche dort nach Segerkegel.

Nun will ich dir keine Angst machen, es gibt aber ca. 340 Einträge zu diesem Thema. Alle musst du nun wirklich nicht lesen.

Für diesen Hinweis bekomme ich 10 oder 15 Punkte. Das ist für uns beide gut. Bisher wurde so einfache Fragen wie "was ist ein Pferd" oder auch "Was ist ein Computer" einfach gelöscht. Zugegeben, Pferd und Computer sind geläufiger als Segerkegel, Google findet aber zu den meisten Begriffen ganz schnell die passende Antwort.

Gutefrage.net sagt mir gerade, dass es jetzt 15 Punkte sind.

Also nach 'nem Pferd hat er nicht gefragt. Krieg' ich jetzt auch Punkte?

0

Ist ein kleiner spitzer Kegel mit einem definierten Erweichungsbereich. Er wird in den Brennofen gestellt und ist nach dem Brennen der Nachweis der erreichten Temperatur. Wird aber heute nur recht selten verwendet

Was möchtest Du wissen?