Was ist der unterschied zwischen einer ballade und einem gedicht? O.O

4 Antworten

"Gedicht" ist der Oberbegriff für literarische Kunstwerke in gebundener Sprache. "Ballade" ist die epische From des Gedichts, sie erzähl, in gereimter Form, eine Geschichte. andere Gedichtsformen sind: Sonette, Oden, Limericks usw.

ballade kommt von ballare=tanzen

balladen sind länger, können liedtext sein, sind also tanzbar

ein gedicht ist verdichtet, viele Gefühle in wenigen worten

beide reimen sich, sind aber verschieden in Gestalt und Inhalt

Ja eine Ballade und ein Gedicht haben Reime. Eine Ballade hat jedoch im Gegensatz zum Gedicht eine Handlung. John Maynard und Der Zauberlehrling sind typische Beispiele für eine Ballade.

Baladen wurden früher im gesang den leuten mitgeteilt, also nachrichten ^^

Was möchtest Du wissen?