Was ist der Unterschied zwischen einem Dramentext und einer Erzählung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Dramentext ist für die Bühne geschrieben. Er besteht vorwiegend aus Dialogen. Der Gesamttext besteht aus Akten und Szenen. Eine Erzählung geschieht meist einsträngig, sie hat nicht so viele Handlungsverknüpfungen wie der Roman, meist ist die Handlung chronologisch aufgebaut.

Ein Drama ist sowas wie ein Drehbuch für ein Theaterstück. Es ist in Akte gegliedert, hat am Anfang der meisten Szenen "Regieanweisungen" (also Beschreibung der Umgebung etc.) und besteht ansonsten nur aus wörtlicher Rede.

Was möchtest Du wissen?