Was ist der Unterschied zwischen den Anreden Sir und Mr. - als ich in den USA war, haben mich fremde immer mit Sir angeredet, warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Mister" verwendet man i. d. R. in Verbindung mit einem Namen - kennt man den Namen nicht, sagt man "Sir" - meist wenn Verkäufer/Händler einen Kunden ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Mr müsste man immer auch den Namen anhängen, den man vielleicht nicht kennt oder schlecht aussprechen kann. Bei Sir benötigt man keinen Namen und ist sehr höflich. Wenn man jemanden mit Sir  (oder Ma'am) anredet, drückt man damit auch aus, dass man die Person für höhergestellt als man selbst ansieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im "Sir" schwingt ein Teil Höflichkeit und formeller Ehrfurcht mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?