Was ist der Sinn der Abseitsregel?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"...und es würde nie zum Tor kommen?"

Diese Annahme ist schlichtweg falsch. Wenn die Abwehrspieler versuchen, nach deinem Trick eine "Abseitsfalle" aufzubauen, dann gibt es zwei Möglichkeiten, wie trotzdem ein Tor fallen kann:

- ein Angreifer läuft alleine mit dem Ball aufs Tor zu und schießt ihn hinein. Abseits gbt es nämlich nur, wenn der Ball abgespielt wird.

- ein Angreifer schießt einen weiten Pass zu einem Mitspieler, der erst nach dem Abspiel an den Gegnern vorbei läuft. Für die Abseitsposition isr nämich allein der Moment der Ballabgabe maßgeblich.

Korrekt

0

Das ist die sogenannte "Abseitsfalle", was auch gelebt/gemacht wird!

Nur, das erfordert eine perfekte Abstimmung untereinander und vor allem kann ich die Abseitsfalle auch austricksen.

Gleiche Höhe und ein Pass in die Tiefe, dann ein schneller Stürmer, das war es dann mit der Falle!!! T O O O R!!!

Wenn der Stürmer in der eigenen Hälfte startet ist es kein Abseits und er könnte alleine aufs Tor zulaufen . 

Schiedsrichter Frage: Tätlichkeit, Spielfortsetzung

Hallo,

hab mal 2 Fragen:

  1. Mannschaft A befindet sich im Angriff in der gegnerischen Hälfte, da sieht der Schiedsrichter wie ein Spieler von Mannschaft A einem Spieler von Mannschaft B im Strafraum die Faust ins Gesicht schlägt! --> Meine Frage: Rote Karte, aber was als Spielfortsetzung, Strafstroß, indirekter Freistoß wo der Ball war??????

  2. Mannschaft A befindet sich im Angriff in der gegnerischen Hälfte, da sieht der Schiedsrichter wie ein Spieler von Mannschaft A einem Spieler von Mannschaft A an der Mittellinie die Faust ins gesicht schlägt!! --> Meine Frage: direkter Freistoß wo die Tätlichkeit war oder indirekter Freistoß für Mannschaft B wo der Ball war???

Gruß

...zur Frage

Kann man im gegnerischen Strafraum im abseits stehen?

Hallo,

Ich möchte gerne wissen ob es Abseits ist wenn zwei Spieler bereits im gegnerischen 16er sind und alle Gegenspieler hinter sich gelassen haben (außer den gegner. Torwart) der eine zum anderen passt während derjenige der angepasst wird vor dem anderen steht (also näher zum gegnerischen Tor als derjenige der gepasst hat)

Vielen Dank

...zur Frage

Warum gibt es heutzutage im Fußball so selten Distanzschüsse?

Ich habe mir letztens, passend zur WM, Zusammenfassungen der Weltmeisterschaften 1990, 1994 und 1998 angesehen und dabei ist mir aufgefallen, dass man bei diesen drei Weltmeisterschaften viel öfter mal außerhalb des Strafraums aufs Tor schoss. Das passiert heutzutage nur noch sehr selten. Am liebsten möchte man mit dem Ball auf dem Fuß ins Tor dribbeln, oder man verfängt sich im gegnerischen Abwehrriegel. Oft stehen Spieler in einer günstigen Situation, bei der ich mir denke "Jetzt zieh' doch einfach mal ab!!", stattdessen spielen sie den Ball zum Nebenmann, was dann aussieht, wie bei einer Torbelagerung im Handball, oder vertändeln sich. Warum also kamen in den 80er/90er Jahren Tore aus der Distanz viel öfter vor als heute?

...zur Frage

Macht es Sinn jetzt nochmal mit Fussball anzufangen?

Also ich hab von Bambini bis D2 Jugend in einem richtigen Verein gespielt, damals als Torwart. Wir haben insgesamt 3 Meisterschaften in der Zeit gewonnen, mehr ging gar nicht. :D Irgendwann hatte ich dann mal ein Angebot von einem damals Bundesliga Team, die hätten mich auch genommen. Ich wollte aber lieber in meinem Team weiter spielen weil der Trainer und die Mannschaft halt so gut zusammen passten. Ich hätte das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren können. Dann irgendwann hatte einer der Trainer Stress mit dem Vorstand. Also hat er den Verein verlassen und eine ältere Mannschaft trainiert. Ich hatte dann einfach keine Lust mehr und habe aufgehört. Der Erfolg war halt nicht mehr da, der neue Trainer hatte das Team komplett ruiniert.

Als ich dann vom Gymnasium auf die Realschule flog habe ich direkt in der Schulmannschaft angefangen. Mittlerweile bin ich seit fast einem Jahr Kapitän und spiele im defensiven Mittelfeld. Jegliche Positionen habe ich durch getestet, die gefällt mir aber am besten. Wir trainieren mal auf den großen Feld und mal in der Halle. Der richtige Platz gefällt mir als MF Spieler viel besser, da hat man mehr Möglichkeiten das Spiel zu eröffnen.

Unser Lehrer trainiert ein Oberliga Team, hat also schon Ahnung von dem was er da tut. Eigentlich wollte ich im Tor spielen, er hat mir das aber verwehrt und gesagt das ich da unter meinem Niveau spiele.

Das macht auch wirklich Bock, ich überlege aber wieder richtig anzufangen. Ich bin zwar spielerisch nicht so krass, kann die Bälle aber gut nach vorne bringen, ich bin Zweikampf stark, recht schnell und ich habe einen relativ guten Schuss. Trotzdem würde ich gerne wieder im Tor spielen. Vielleicht bin ich da etwas schlechter als im Mittelfeld, fühle mich dort aber viel wohler.

Andererseits gefällt mir das Mittelfeld auch da man dort so zusagen der Connector zwischen Abwehr und Sturm ist. Ich weiß echt nicht was ich spielen möchte 😅

Ausserdem wäre ich schon B Jugend. Lohnt sich also irgendwie kaum noch, oder doch?

Soll ich wieder anfangen?

...zur Frage

PAOK gegen AEK war das Tor abseits oder nicht?

Beim Spiel PAOK gegen AEK hat der Schiedsrichter zuerst auf Tor entschieden.Der Linienschiedsrichter hat sich auch nicht zu Wort gemeldet und ebenso auf Tor entschieden.Doch nachdem AEK Spieler sich beschwert haben hat sich der Schiedsrichter umentschieden und das Tor gegeben.Fakt ist der Spieler war auf jeden Fall im Abseits (Passiv) und jetzt ist die Frage ob er den Torhüter beeinflusst/behindert hat oder nichht.Für mich war die Entscheidung richtig. Wie seht ihr das?

Hier ein link (02:11) https://youtu.be/NviImOzeeZY?t=130

...zur Frage

Abseitsregel zwei Angreifer alleine vor dem gegnerischen Torhüter

Hi

Ich hatte gestern eine Diskussion mit einem Bekannten. Auf Wikipedia habe ich folgende Grafik gefunden: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/00/Kein-abseits-ball.png

Hier ist der Sachverhalt eindeutig. Was ist aber wenn beide Roten Spieler auf einer Linie sind? Muss der Spieler den den Pass empfängt hinter dem Passgeber befinden oder reicht auch auf einer Höhe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?