Was ist der nördlichste, westlichste, östlichste und südlichste Punkt von Europa?

5 Antworten

Sieht man von den touristischen Zielen einmal ab und betrachtet Europa mit einem Atlas, Google Maps oder Google Earth, fällt auf, dass die tatsächlichen Eckpunkte Europas deutlich weiter ab vom Schuss liegen als einen die meisten Reiseanbieter glauben lassen.

Demnach befindet sich der Nördlichste Punkt Europas in der Inselgruppe Svalbard (Spitzbergen) die zu Norwegen gehört. Genauer auf der Insel Rossøya, die nördlichste Insel der kleinen Inselgruppe Sjuøyane im äußersten Norden von Svalbard. Im eisfreihen Zustand per Boot zu erreichen.

Der Südlichste Punkt Europas befindet sich auf der Insel Gavdos in Griechenland südlich von Kreta. Die Insel ist hierbei nur von Kreta aus per Boot zu erreichen.

Der Westlichste Punkt Europas befindet sich auf der Insel Faial auf den Azoren, Portugal. Die Azoreninseln Corvo und Flores liegen zwar noch westlicher, liegen aber schon auf der Nordamerikanischen Platte.

Der Östlichste Punkt befindet sich im Ural-Gebirge in der Republik Komi in Russland. Hier fällt es aber schwer den genauen Punkt festzumachen. Die nächst-größere Stadt ist Workuta, etwa 70km westlich des Urals.

Es sei gesagt, dass alle genannten Punkte fernab der populären Touristenrouten oder in Naturschutzgebieten liegen, die deshalb oder wegen ihrer Abgelegenheit beschränkt begehbar oder schwer zu erreichen sind.

Der nördlichste Punkt Europas ist Kap Kinnarodden auf der Nordkinn-Halbinsel. Magerøya ist und bleibt eine Insel, da ändert auch ein Tunnel nichts dran, insofern ist es Unfug irgendwas auf Magerøya als nördlichsten Festlandspunkt Europas zu bezeichnen. MfG

Nordwesten: Spitzbergen (no) 21W 82N  (nördlichster Punkt)               

Norden: Mehamn (no) 27E 71N

Nordosten: Zemlya Frantsa-Iosifa (Rudolfinsel) (ru) 60E 82N (nördlichster und östlichster Punkt)

Osten: Yekaterinburg (Ural, ru) 60E 56N (östlichster Punkt, 3 Städte)

Südosten: Akrotin (cy) 33E 34N   (südlichster Punkt)

Süden: Benghisa (mt) 14E 35N  

Südwesten: Gibraltar (uk) 5W 36N

Westen: Reykjavik (is) 23W 64N (westlichster Punkt)

  © bei mir                        

Ein Dank ist natürlich nicht nötig.

0

super: nur behauptet einer unten Workuta (Ural) wäre noch östlicher. Hab leider jetzt dei GPS Koordianten nicht. Es dürfte jedoch arschknapp werden zwischen Yekaterinenburg und Workuta ... obwohl man mit dem Bus 2 Tage braucht um von Y nach W zu kommen.

0

Was möchtest Du wissen?