Was ist denn "Zack die Bohne"?

8 Antworten

"zack, die Bohne!": Ausruf nach Erledigung einer Angelegenheit für einen anderen zu dessen Erstaunen (weil schnell, geschickt oder einfach). 2.

"ZACK, die Bohne!": Eine im März 2008 geschaffene Figur in der Form einer weißen Bohne mit dem Namen ZACK. Typische Merkmale des immer gut gelaunten coolen Kultgemüses sind die Farben Schwarz, Rot, Gold und Weiß sowie sein breites Lachen im Zusammenhang mit einer zum High-Five gehobenen Hand und seine Kette mit dem doppelt durchgestrichenen goldenen Großbuchstaben Z. Quelle:http://www.zack-diebohne.de/#Definitionen

Wie schon meine Vorredner beschrieben haben, ist es eine Aufforderung zum High-Five. Das Wort "Chuck" (vergl. Chuck Norris) hat nichts mit dem Namen zu tun, sondern stammt vom Imperativ (çak) des aus dem Türkischen stammenden "çakmak", was soviel heisst, wie:

Schlagen, einschlagen, abklatschen! Was letztendlich auch Sinn ergibt!

Zu der Frage, woher das Töchterlein den Spruch hat: evtl. aus Germany's next Topmodel. Hier wird der Spruch häufiger von einer gewissen Gina-Lisa verwendet!

Wollt ich hier gerade auch noch anbringen, haha. Ich kenne den Spruch auch nur aus der Sendung, vorher hab ich nie was von gehört.....

0

Dieser Spruch ist in meiner Generation (1957) relativ geläufig.

Mein Opa sagte daß der Ausspruch "Zack die Bohne" im ersten Weltkrieg als verbale Begleitung einer Gewehrkugel für den Gegner mitgegeben wurde, die Kugeln wurden auch ihrer Farbe wegen als "Blaue Bohnen" bezeichnet.

Zwar kein schöner Ursprung, aber es klärt die Herkunft.

Alles Blödsinn. Der Grund warum es gerade in Mode ist -> Gina Lisa hat es beim Abklatschen zu ner anderen Kandidatin gesagt und Stefan Raab hat es zum Kult erhoben.

Was aber keiner checkt ist:

Sie sagte nicht "Zack die Bohne" sonder "Chuck die Bohne". In meiner 80er Generation war der Ausdruck "Ey gib nen Chuck" einfach die Aufforderung sich klassisch mit den Händen abzuklatschen. Und was bedeutet das Chuck oder Schak? Das beschreibt einfach nur das Geräusch dass man beim Abklatschen hört ;)

Und zu letzt noch die Frage was es denn nun mit der Bohne auf sich hat? Ganz einfach es hat keinen Sinn. Man könnte auch sagen "Chuck die Tomate". Es ist eine Art Verniedlichung des ganzen. Jeden Tag entstehen so in der Jugend hunderte von neuen Variationen der Kommunikation. Aber im Kern sagen die meist alle nichts aus :)

Was möchtest Du wissen?