Was ist denn der Unterschied zwischen Taschenbuch und Paperback?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Paperback (engl.) = Taschenbuch (dt.)

Pa|per|back [pɛıpə(r)bæk n. 9] kartoniertes Buch; Ggs. Hardcover [engl., ”Buch in Papiereinband“, <paper ”Papier“ und back ”Rücken“; bei diesen Büchern besteht auch der Rücken aus Papier, nicht nur die Einbanddecken (wie bei Halbleinen- und häufig Halblederbänden)]

(Bertelsmann Wörterbuch)

Paperback ist NICHT die englische Bezeichnung für Taschenbuch, sondern für Broschur!

Broschur ist viel allgemeiner als Taschenbuch. Es bezeichnet eine buchbinderische Fertigung: ein Buch mit Klebebindung oder Fadenheftung ohne Buchdecke, sondern mit flexiblem Einband. Hier gibt es dann unzählige Varianten. So eine Broschur ist von den Druckkosten her einfach günstiger als ein Hardcover, was sich dann auch im Verkaufspreis niederschlägt. Das Taschenbuch ist nun von seiner Fertigung auch eine Broschur, aber nicht durch seine Fertigung definiert, sondern durch die hohe Auflagenhöhe, das kleine Format, das billige Papier und den meist sehr kleinen Satz.

Also wenn ihr das nächste mal bei einem Verlag Paperback lest, dann kann das zwar wie eine Taschenbuch aussehen. Es ist einfach eine Broschur mit einer ähnlichen Auflagenhöhe und Ausstattung, wie ein Hardcover. Im Preis dadurch einfach günstiger wie ein Hardcover. Wenn Taschenbuch da steht, dann ist es eine extrem hohe Auflage zu einem sehr günstigen Preis. Die Ausstattung ist schlecht und dient rein der schnellen Verbreitung im Massenmarkt.

ich schätze, paperback bezeichnet das material. also papier, ein buch mit papiereinband. während taschenbuch für mich das format ist. ein Din a 4 buch ist für mich kein taschenbuch, auch wenn es einen weichen papiereinband hat.

also meine theorie: die meisten taschenbücher sind gleichzeitig paperbacks aber nicht jedes paperback ist so klein wie ein taschenbuch....

logisch, ob es stimmt, kann ich nicht beurteilen. aber die Antwor gefällt mir, - gut für eine DH

0

Was möchtest Du wissen?