Was ist das zweifache, in prozent ausgedrückt?

6 Antworten

Steigerung: 100% = 2x / 200%= 3x usw

Gesamtanteil: 100% = 1x / 200%=2x usw

In deinem Fall ist eine Steigerung gemeint. Also 100-200%

Das Zweifache sind 200 %

Die bisherige Reaktionsgeschwindigkeit waren 100 %. Wird diese um 200% erhöht, läuft die Reaktion bei einer Temperaturerhöhung von 10°C dreimal so schnell ab. 

es wird gefragt um wie viel prozent sich die Reaktions v steigert, nicht wie schnell die reaktion jetzt im Vergleich zur Ausgangslage abläuft, da sie sich pro 10grad temperatur erhöhung ummdas 2fache steigert, wären es doch dann 100%

0
@DarkJean

Die Antwort steht in meinem ersten Satz: "Das Zweifache sind 200 %."

Und nein, da liegst du falsch. Wenn etwas UM das zweifache erhöht wird, dann kommt das zweifache zu dem bisherigen Grundwert hinzu. Das wären dann 100 % Grundwert zuzüglich 200 % Erhöhung = 300 % Reaktionsgeschwindigkeit nach der Erhöhung.

0

Hach - die lieben Prozentrechnungen ...

Wenn die Reaktionsgeschwindigkeit v ist, und bei 10° Erhöhung dann 2v ist, dann handelt es sich um eine Erhöhung von 100%!

stimmt Danke :D 

0

Ich denke, du hast hier einen Denkfehler. Die Geschwindigkeit erhöht sich nicht auf das Zweifache sondern um das Zweifache. 

Eine Erhöhung um das Zweifache entspricht einer Erhöhung auf das Dreifache, weil der Grundwert mitzuzählen ist. 

0
@Interesierter

Jein ... hier geht es nicht mehr um Mathematik, sondern um Semantik ... deshalb muss man sich zuerst genau überlegen, ob es von v auf 2v gehen soll, oder auf 3v ... erst dann kann man das Ganze in Prozent ausdrücken!

0
@Pasbal

Klar ist das ein Problem der Semantik. Nur, wenn ich einen Grundwert von 100 % UM das Zweifache (2 * 100 % = 200 %) erhöhe, dann erhalte ich einen Wert von 300 % 

Oder einfacher ausgedrückt: 1 + das Zweifache seiner selbst, das sind 2 = 3.

0
@Interesierter

Ja - damit bin ich ja einverstanden! Ich wollte bloß damit sagen, dass der Fragesteller sich bewusst sein muss, ob er "um" oder "auf" sagen will. Deshalb habe ich ja mit v und 2v geantwortet - weil ich glaube, dass er eher "auf" gemeint hat.

0

Wenn sie sich UM das zweifache erhöht, sind das 300% des Ausgangsbetrags.

Wenn sich der Wert verdoppelt/den zweifachen Wert annimmt, sind es 200%.

hm was denn jetzt ,fand die erklärung von Pasbal einleuchtend , das zweifache von 100kmh sind 200kmh, somit findet eine Steigerung von 100% statt oder nicht 

0
@DarkJean

Die Geschwindigkeit wird aber nicht AUF das Zweifache sondern UM das Zweifache erhöht. 

Erhöhst du etwas UM das Zweifache, erhältst du das Dreifache.

0

Naja das einfache ist 100%. Wenn ich mich jetzt nicht irre ist das zweifache dann 200% oder habe ich gerade einen Fehler in meiner Überlegung? xD

MfG

Was möchtest Du wissen?