Was ist das Gegenteil von Leben?

Support

Hallo Tschousii,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Und herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leben ist ja relativ klar definiert. Z.B. das ein Stoffwechsel vorliegen muß. Und was das nicht erfüllt ist dann das Gegenteil. Gibt dafür vielleicht keinen konkreten Begriff, aber dadrunter fällt dann alles tote Material. Wenn du jetzt die Phase bei Lebewesen meinst, dann wäre das Gegenteil vom Leben der Tod, wobei man damit aber eigentlich nur die Phase nach dem Leben meint. An sich müßte es auch eine Bezeichnung für die Phase vor dem Leben geben. Aber da man vorher ja noch nicht existiert hat, wird das im irgendwie vernachlüssigt...

danke erst mal für diese antwort! deine theorie gefällt mir gut.

sorry ich hab vergessen zu sagen dass ich die menschen und nicht die tiere meine.

0

>dertroll<

es gibt physisches LEBEN

es gibt seelisches LEBEN

es gibt geistiges LEBEN

.

du beschreibst LEDIGLICH das physische leben!

0

das gegenteil von gelebt zu haben ist nicht gestorben zu sein. deswegen würde ich sagen das gegenteil von leben ist nicht zu leben.

Tod? Eventuell?

das ist nicht der GEGENSATZ von leben!

0

Was möchtest Du wissen?