Nein, bis es zur Deutung kommt, mußt du ganz sachlich vorgehen. Erst mit der Deutung darfst du eine Wertung einfließen lassen.

...zur Antwort

Frag doch am besten einfach andere Bewohner des Wohnheims. Ich vermute mal, jeder wird den gleichen Herd haben. Vielleicht gibt es da ja einen ganz einfachen Trick, der dir nur nicht bekannt ist. Laß den Herd am besten auch mal an und guck, ob er in einer halben STunde trotzdem noch warm ist. Vielleicht ist einfach nur während des Kochvorgangs eine Sicherung rausgesprungen und deshalb wurde die Platte nicht mehr richtig heiß. Bzw., du sagst, es ist ein Cerankochfeld. Da sieht man doch, ob es richtig funktioniert. Wird die Platte denn vollständig rot? Und hast du mal ausprobiert, eine andere Herdplatte zu nutzen?


...zur Antwort

Wenn du eine Sendungsverfolgungsnummer hast, kannst du es zumindest solange verfolgen, wie es von der DHL bearbeitet wird. Es kann sein, daß der letzte Status dann lautet, daß es an die türkische Post übergeben wurde, aber es kann auch sein, daß du es auch dann noch weiter verfolgen kannst, bis es zugestellt wurde. Weiß nicht, mit wem DHL in der Türkei zusammenarbeitet und ob das dort noch weiter verfolgbar ist.

...zur Antwort

Das wäre das schlimmste, was du tun kannst. Ein Probetag dient auch dazu, daß du einen gewissen Eindruck hinterläßt. Ich rate dir, geh morgen einfach hin. Finde es schlimm, daß es dir heute nicht gut geht und du dir jetzt schon überlegst, morgen nicht hinzugehen. Geh nicht zu spät ins Bett und schlepp dich morgen dort hin, egal wie es dir geht.

...zur Antwort

Das geht nicht. Irrational würde heißen, man kann es nicht als Bruch schreiben (weil es unendliche viele Stellen hinter dem Komma sind, diese aber nicht periodisch auftreten). Aber du kannst ja jeden Quotienten als Bruch schreiben. Der Dividend ist dann der Zähler und der Divisor der Nenner. Und wenn beides natürliche Zahlen sind, kann nur eine rationale Zahl rauskommen.


...zur Antwort

Soweit ich weiß, stehen Fernfahrer immer unter Zeitdruck und sollten außer der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten kaum Pause machen (und viele versuchen selbst dabei schon zu schummeln). Wenn der Hund aber für zweimal 4,5 Stunden am Stück immer in der Fahrerkabine sitzen muß und zwischendurch nur mal für 45 Minuten etwas auslauf hat, ist das nicht wirklich gut für ihn.

...zur Antwort

Du mußt keine Rede halten. Allerdings ist es in sofern sinnvoll, damit die Leute auch wissen, wer du bist. Ich bin jetzt etwas verwundert, daß dich die Lehrer für so etwas ansprechen. Die haben ja mit der Schülersprecherwahl nichts am Hut. Das hatten wir nämlich in mener Schule darmals auch, daß die Schulleiterin ihre Lieblinge aufstellen wollte, damit ihr andere Schüler nicht zu unbequem werden.

Ähm du solltest vor allem dich vorstellen, sagen, was du schon für Erfahrungen hast und sagen, warum du das machen willst und was so deine Anliegen sind. Das sollte natürlich etwas realistisches sein. Also nicht von wegen "ich setze mich dafür ein, daß die Lehrer keine Hausaufgaben mehr aufgeben". Aber wenn du dir einfach anguckst, wo in deiner Schule Handlungsbedarf ist (von Schülerseite aus) und du auch bereit bist, da die Schülerinteressen diesbezüglich zu vertreten, dann solltest du das sagen.

...zur Antwort

genau überlegen, ob wirklich ein Grund vorliegt, das Sozialamt zu informieren. Ich habe jetzt so nicht ganz verstanden, was du denen vorwirfst. Aber wenn die zu unrecht gelder kassieren und du das auch wirklich nachweisen kannst, dann schreib einfach und schilder einfach deine Wahrnehmungen. Die können dann selber entscheiden, wie die darauf reagieren.

...zur Antwort

Es kann nur eine Auswahl an Sportarten olympisch sein. Das ändert sich auch immer mal, was olympisch ist. Aber damit es überhaupt eine Chance hat, muß es weltweit von einer bestimmten Menge an Leuten betrieben werden. Und gerade, wenn es ähnliche Sportarten sind und es zeitlich nötig ist, eine Auswahl zu treffen. So wird z.B. in vier Jahren beim Kanu-Slalom kein zweier mehr fahren, weil man stattdessen lieber eine weitere Disziplin für Frauen einführen will. Und Cheerleading ist sicher auch so etwas, das zugunsten anderer Sportarten nicht olympisch werden wird. Es gibt doch z.B. rhythmische Sportgymnastik. Das ist olympisch und doch so etwas ähnliches (und interessiert mich genau so wenig wie Cheerleading)

...zur Antwort

Einfach die Folie ganz abziehen, einmal das Display gut reinigen und dann eine neue Folie drauf befestigen. Das muß man immer mal wieder machen. So teuer sind die Folien ja nicht. Ich persönlich habe aber auf meinem Smartphone schon ewig keine Folien mehr drauf, finde es ohne praktischer.

...zur Antwort

Nein, man kann natürlich als Buße Geld spenden oder wenn man jemandem etwas angetan hat das so vielleicht wieder gut machen. Aber die Dienstleistung, daß der Pfarrer einem die Beichte abnimmt und, sofern man seine Sünden bereut, auch die Absolution erteilt, ist kostenlos.

...zur Antwort

ich glaube, da verwechselt den Kollege etwas. Im Englischen muß man weit mehr wörter verwenden als im Deutschen. Das liegt aber daran, daß man zusammengesetzte Wörter fast immer getrennt schreibt. Das Stichwort zusammengesetzte Wörter ist auch die Begründung, warum es in der deutschen Sprache sehr viel mehr wörter gibt, weil man durch zusammenfügen ständig neue Wörter generieren kann. In anderen Sprachen kann man das nicht. Da muß man z.B. viel mehr Genitive verweden. Du hat eine Leine für deinen Hund, in manchen Sprache heißt es "die Leine des Hundes" wir im Deutschen basteln einfach aus den Wörtern Hund und Leine ein neues Wort, nämlich "Hundeleine" Deshalb ist die Anzahl der Wörter in der Deutschensprache schon so ziemlich unendlich. Im englischen sagt man z.B. "dog lead" das sind zwei Wörter, die man aber einzeln schreibt, also kein neues Wort generiert. Deshalb sind es dort ganz sicher nicht die meisten Wörter.

...zur Antwort

Du meinst vermutlich "Vom Regen in die Traufe". Das heißt soviel wie. Du bist von einer unangenehmen Situation in eine noch unangenehmere geraten. Qausi erst wurde man nur vom Regen naß, aber dann ist man auch noch in der Traufe gelandet. Stell dir einfach ein Insektvor, daß auf dem Dach eines Hauses sitzt und es regnet. Es wird somit naß. Nun sieht es aber gut daß, das der Regen es runterspült. So kommt das INsekt weg von dem Ort, wo der Regen runterfällt. Aber dann stellt sich heraus, daß es dort, wo es landet, also in der Traufe ja noch viel schlimmer ist. Und so ist es im übertragenen Sinne auch auf andere Situationen gemeint. Als Beispiel. Ein Nagel guckt aus der Wand und weil du nicht willst, daß sich jemand daran verletzt, willst du ihn mit dem Hammer in die Wand schlagen. Dabei zerstörst du die Wand. Damit hast du beim Versuch, den Schaden zu beheben einen größeren Schaden angerichtet. Somit bist du sprichwörtlich vom Regen in die Traufe gerutscht.

...zur Antwort

Das hängt von deinem Kälteempfinden ab, aber normaler Weise sind 22°C in meinen Augen sehr warm. Wie kannst du da noch hinterfragen, ob das zu kalt sein könnte?

...zur Antwort

Du hattest ursprünglich an einen  Anzug mit Krawatte gedacht, ehrlich gesagt finde ich das bei der Hochzeit des Sohnes nicht verkehrt. Das würde ich an deiner Stelle tragen.Die anderen Vorschläge von dir sind auch ok. Aber die Bedenken, du würdest deinem Sohn die Show stehlen, mußt du da nicht haben.

...zur Antwort

Hugo hat einen Alkoholgehalt von 7 Vol%. und wenn du 75ml davon trinkst, hast du somit 5,25ml Alkohol intus. Nun suchst du die verlgiechbare Menge an Havana Club. Der ist 40%ig. Das heißt, du mußt ausrechnen, wieviel 100% sind, wenn 40% 5,25ml entsprechen. Das sind jetzt halbwegs glatte Zahlen. von 40% auf 100% kommst du,w enn du es mit 2/5 multiplizierst. Also mußt du auch die 5,25ml mit 2/5 multiplizieren. Du kommst dann auf 2,1. Also wenn du 2,1 ml davon trinkst (also nur ein Tropfen) solltest du davon schon betrunken sein.

...zur Antwort

Es gibt nur zwei Kontras, die mir einfallen. Einmal der Kostenfaktor. Denn so eine Veranstaltung bringt häufig weniger ein, als sie kostet. Und evtl. auch unverhältnismäßig Nebenwirkungen. Wenn ich z.B. daran denke, daß München ja geplant hat, die olympischen Winterspiele auszutragen und für die paar Wochen, die die dauern Chancen bauen wollte und dazu Leute enteignet werden sollten, ist das etwas, wo ich kein Verständnis für habe, daß man sich um diese Veranstaltung reißen muß.

Aber allgemein sind Großveranstaltungen wichtig, vor allem wenn sie eine länderübrgreifende Beteiligung beinhalten. Das ist so etwas wie eine friedenssichernde Maßnahme, weil man auf sportlicher Ebene miteinander konkorrieren kann. Außerdem hat man nur so eine Vergleichsmöglichkeit, wer wirklich der beste ist. Und durch die Durchführung eines sportlichen Großereignisses wie der EM findet auch alles kompakt statt, so daß man sich darauf besonders freuen kann. Siehst du ja z.B. wenn du die EM mit der Bundesliga vergleichst. Viele packt das Bundesligafieber nicht so, weil es eben über das Jahr verteilt ausgetragen wird. Aber wenn es jetzt ein kompakter Zeitraum für ein Turnier ist, wirkt es interessanter. Hinzu kommt, daß es Leute in das Land lockt. Auch wenn es sicher nicht die Investitionen ausgleichen kann, kurbelt es trotzdem die Konjunktur an. Und ein Land kann sich in der Welt präsentieren. Durch solche Veranstaltungen hält auch eine ganze Nation zusammen, also das Nationalbewußtsein wird gefördert. Auch hat es ja eine gewisse Vorbildfunktion, die meistens positiv ausfällt, also wenn man sieht, was für sportliche Leistungen die erbringen usw. (natürlich weniger, wenn die Profifußballspieler ohne Führerschien Auto fahren). Hinzu kommt auch, daß wir in den letzten Jahren viele sportliche Großveranstaltungen durchführen, was ja auch direkt Ziele von Terroranschlägen sein können. Da ist es um so wichtiger, daß man zeigt, daß man sich von so etwas nicht beeindrucken läßt und diese Veranstaltungen weiterhin durchführt.

...zur Antwort