Kennt ihr Argumente für die Organspende?

8 Antworten

Für Organspende spricht das man anderen mehr Zeit geben kann wenn man zum Beispiel der Meinung ist das man nicht an Maschinen weiterleben (ja ich spreche hier bewusst von leben) möchte und es einem egal was dann passiert

Außerdem kann man mit einer Lebendspende vielleicht mal jemanden retten der einem nahe steht ich würde ja obwohl ich an sich gegen Organspende bin jederzeit für meinen Zwillingsbruder etwas spenden, falls er jemals ein Organ braucht (so muss dann auch niemand dafür sterben), man kann ja im Prinzip alles lebend teilweise spenden außer das Herz auch wenn die Ärzte in Deutschland so rückständig sind und das nur bei Niere und Leber machen, es geht auch bei einem Stück Dünndarm, bei einem Stück der Bauchspeicheldrüse und sogar bei einem Stück der Lunge und in den USA wird das auch gemacht

Salue

Es ist das gute Gefühl für den Spender, auch nach dem Tod etwas Gutes für andere Menschen tun zu können, anstatt die eigenen Organe von den Würmern fressen zu lassen oder einfach zu verbrennen.

Auf eine Art lebt dann ein Teil von einem selber noch viele Jahre weiter.

Ich habe schon seit vielen Jahren einen Organspenderausweis immer bei mir.

Es grüsst Dich

Tellensohn

das wird ihnen noch mal sehr leid tun, wenn es dazu dann wirklich kommt und dann ist es zu spät, sich einen Anti-Organspendeausweis zuzulegen, wie ich ihn habe.

0

Hi Procontra! :)

Leben retten zu wollen, um einem anderen Menschen mögliche Lebenszeit zu schenken, ist das oberste und wichtigste Argument für Organspende und wurde hier ja auch schon sehr häufig genannt.

Ein anderes Argument könnte sein sich selbst als potentieller Organspender besser, vielleicht nützlicher zu fühlen, da man mit einem Organspendeausweis anzeigt dazu bereit zu sein Menschenleben zu retten und dies im Ernstfall auch zu tun.

LG, Steffi!  :)

Vielleicht könnte auch der Wunsch etwas auf der Welt "hinterlassen" zu wollen zu einer Organspende überzeugen.

0

Organspende Ja oder Nein? Und sollte man diese zur Pflicht machen?

Hallo Liebe Community,

in letzter Zeit denke ich des Öfteren über die Organspende nach, so frage ich mich manchmal ob ich mich nun zum Spenden melden sollte. Jedoch habe ich mehrere bedenken wie z.B. die das ich ein Organ an einem Drogenabhängigen oder Extremsportler (meiner Ansicht nach sind diese selbst schult wenn ihre Organe versagen durch z.B. Bluthochdruck etc.) spende, da diese nach meiner Meinung kein Recht auf Organe haben sollten. Außerdem gibt es viele Ethische Gründe die dagegen sprechen, so habe ich in einer seriösen Quelle Nachgelesen das Menschen die Hirntot sind, weiter Künstlich am Leben erhalten werden (damit die Organe „frisch“ bleiben) ich Persönlich finde es ein bisschen widerlich da man dann sozusagen Abgeerntet wird. Jedoch hätte ich keine Bedenken jemanden aus meiner Familie ein Organ zu spenden ob lebend(falls es ein Organ ist wo ich nicht sterben müsste) oder hirntot. Dann gibt es ja noch Leute die die Organspende zur Pflicht machen wollen, wo ich Persönlich dagegen bin da jeder selbst entscheiden sollte was mit seinem Körper geschieht. Dennoch wäre es eigentlich auch positiv zu betrachten, da dadurch viele Menschenleben gerettet werden könnten und somit würde auch die durchschnittliche Sterberate runtergehen. Das allein überzeugt mich jedoch nicht. Ich würde mich über Pros und Kontras freuen da ich vielleicht auch meine Meinung dadurch ändre. Und was haltet ihr davon die Organspende zu Pflicht zu machen?

MfG MrButterkeks

...zur Frage

hallo weis jemand vllt ein paar argumente gegen eine organspende danke im voraus :)?

...zur Frage

Kann Sportunterricht den Klassenzusammenhalt stärken?

Hallo zusammen, ich will eine Erörterung über dieses Thema schreiben und habe auch schon einige Argumente die dafür sprechen aufgeschrieben. Da es aber eine dialektische Erörterung werden soll, bin ich ratlos, was dagegen spricht. Fällt euch da was ein? Bzw auch Argumente/ Beispiele die dafür sprechen?

Danke!

...zur Frage

Sparen. Was spricht dafür,was dagegen?

Hallo

Ich muss ein Referat über sparen machen. Fallen euch Argumente ein die für sparen sprechen und Argumente die gegen sparen sprechen?

Ich wäre sehr dankbar wenn ihr diese Argumente in die Antwort schreiben würdet.

Danke! :-)

Freundliche Grüße xD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?