Was ist das für eine Wildblume?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist eindeutig zu 100% die Kuckucks-Lichtnelke lat. Lychnis flos-cuculi, Wissenswertes: Diese Blume ist eine der Pflanzen die besonders häufig von Schaumzikaden zur Eiablage aufgesucht werden. Diese Larven entnehmen das für sie Lebensnotwendige dem Saft der Pflanzen, wobei aus ihm und ihrer Atemluft ein speichelähnlicher, bleibender Schaum entsteht. Die Entstehung der Schaumklümpchen konnte man sich früher nicht erklären. Man hielt sie für "Teufelswerk" ("Kuckuck=Tor"). Weitere gute Informationen gibt das Buch "Was grünt und blüht in der Natur" von Aichele Schwegler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Lichtnelke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?