Was ist Blaubeton? Wie unterscheidet er sich von normalem Beton?

4 Antworten

Beton mit wenig Zement ist sehr hellgrau. Je mehr Zement im Beton ist um so stärker geht die Farbe in blau über. Das sieht man aber nur an den Bruchstellen.

Ich weiß daß blauer Beton über 30 Jahre weiter aushärtet und eine extreme Härte erreicht

Schimmeln Stahl Beton Wände schneller?

Bei Beton Wänden zirkuliert die Luft ja nicht gut, bedeutet das es bildet sich schneller Schimmel als bei anderen Materialien?

...zur Frage

Welche Aufgabe hat der Sand im Mörtel bzw. Beton?

-

...zur Frage

Hochhäuser Betonwände wie dick?

Hallo, wie stark/dick sind bei Wolkenkratzern welche ja mit (gleitender) Betonschalung gegossen werden die Außenwände max. ungefähr?

Dankeschön :)

...zur Frage

Hallo, weiß hier jemand, ab wann (welchem Jahrzehnt) man Beton in den Zwischendecken von Wohnhäusern verbaut?

Konkret möchte ich wissen, ob Beton für die Zwischendecken schon in den Gebäuden der Jahrhundertwende benutzt wurde.

...zur Frage

Sichtbetondecke verputzen oder ähnliches

Hat irgendjemand eine Idee, wie man eine Sichbetondecke (d.h. man sieht überall Abdrücke von den Stützbalken, die beim Bau da waren) verputzen kann, oder sie irgendwie glatt bekommt.

Leider kann man sie nicht einfach abhängen, weil dann die Raumhöhe zu niedrig wird.

Danke schonmal für Ideen

...zur Frage

Warum wird Beton im Mischer nicht fest?

Es ist ja bekannt, dass Beton in diesen großen Mischern von Baustelle zu Baustelle gefahren wird, weil ja nicht jeder eine ganze Ladung braucht.

So ist der ja gut und gerne mal einen ganzen Tag unterwegs

Er ist nicht unter Luftabschluss oder ähnliches. Es liegt ja nur an der Drehbewegung des Behälters und der innen liegenden Schnecke, die das durchmischt, dass der nicht hart wird.

Aber woran liegt es eigentlich genau, dass Beton in Bewegung nicht aushärtet, aber gegossen schon nach wegen Stunden abbindet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?