Was ist besser...das Telefon auf der Ladestation zu lassen oder leerlaufen zu lassen, wenn man mehrere Tage nicht zuhause ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Akku auf 90% laden und dann ausschalten. Kommstz heim dann schaltest wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Vollhorst123,

das beste wird es sein den Akku auf 60-80% leer laufen zu lassen. Dann nimmst du das Telefon und schaltest es aus.

So kannst du den Akku am besten Lagern. (dann natürlich nicht in die Ladeschale stecken)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das musst du wissen schaltest du es ab sparst du natürlich Strom den Aku schadet das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Ladestation doch einfach ausschalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor der Abreise ausschalten, und nach Ankunft wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vollhorst123
03.05.2016, 06:40

Da muss ich erstmal den Aus-schalter finden :D aber ja, wenn der Akku dann konstant bleibt, ist es die beste variante :)

0
Kommentar von Benedikt19
03.05.2016, 06:44

Den findet man schon. Und wenn es aus ist braucht es (fast) keinen Strom und wird bei Ankunft noch genauso voll wie bei Abreise sein.

1

Du kommst nach Hause, Handy leer, und willst dringend telefonieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vollhorst123
03.05.2016, 06:42

man hat ja mehrere telefone :) also so dramatisch wäre es nicht. Es ging mir um den Akku, ob er so oder so an Leistung verliert ?! 

0

Was möchtest Du wissen?