Was ist besser mehr Arbeitsspeicher oder SSD?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun ja, mehr Arbeitsspeicher macht deinen PC nicht zwangsläufig schneller, du hast mehr Kapazität zur Verfügung. Eine SSD kann es schon schneller machen, wobei damit primär das Booten eben schneller geht, von deinem Betriebssystem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle immer eine SSD!sie startet Programme und Spiele in kurzer Zeit.Und 4GB Arbeitsspeicher reichen vollkommen für den Desktop gebrauch!Es sei denn du willst auch zocken,da würde ich dir für die Zukunft 16GB DDR4 empfehlen.Natürlich reichen auch 8GB für Akutelle Spiele aber mit 16GB bist du immer auf der sicheren Seite.

Ps:16GB DDR4 bekommt man schon ab 70€ und eine 250GB SSD ab c.a 80€


mit freundlichen grüßen,

Alexander

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist , soweit ich weiß , das du zu 2 2gb Riegeln keinen 1 4gb Riegel dazustecken kannst. Sonst würde dir eine SSD schnelleres Hochfahren bringen und kürzere Ladezeiten , beim Speichern von Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benderage
27.06.2016, 20:33

Bist du dir da sicher oder nicht?
Mein Arbeitskollege nutzt auch 1*2 und 1*4 beides DDR 3

0
Kommentar von Marbuel
27.06.2016, 20:40

Falsch

0

Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Bei 4 GB würd ich allerdings lieber RAM aufrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benderage
27.06.2016, 20:44

Ja ich weiß, deshalb meine Unsicherheit.

Ich nutze den Computer hauptsächlich fürs Surfen im Internet und um Medien zu wiedergeben/ abspeichern oder übertragen wie auch immer. Ich spiele keine aufwendigen Spiele

0
Kommentar von Marbuel
28.06.2016, 13:53

8 GB sind in meinen Augen dennoch Pflicht, wenn man ein modernes OS verwendet.

0

Ohne jetzt zu wissen wieviel Arbeitsspeicher dein Mainboard überhaupt unterstützt, kommt drauf an für was du deinen PC überhaupt nutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was machst du mit dem PC?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benderage
27.06.2016, 20:38

Alltäglicher Gebrauch, viel im Internet und keine allzu aufwendigen Spiele. Der PC braucht schon extrem lange um youtube Videos in guter Qualität wiederzugeben.

0

In SSD legt man besser das System und die wichtige APPs. Dann wird der Computer viel schneller als größer HDD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?