Was ich mit Kindern im Kindergarten zum Thema Müll, Mülltrennung, Umweltbewusstsein, Müllvermeidung machen?

3 Antworten

Jeder bringt mit, was er normalerweise zum Frühstück isst. Dann gucken, welche Verpackungen da auftauchen und mit den Kindern überlegen, wohin sie gehören (Milchtüte, Bananenschale, Joghurtbecher,  etc)

Dann könnte man überlegen, wie man Müll vermeiden kann. 

Ihr könntet Müll sammeln gehen

oder ein Spiel bei dem die Kinder verschiedene Abfälle in die passenden Mülleimer sortieren (Jogurthbecher in den Plastikmüll, Bananenschale in den Kompost, Papierschnipsel in den Papiermüll)

Dazu könntet ihr auch Plakate gestalten: Dinge aus Zeitschriften und Werbungen ausschneiden und auf das passende Plakat kleben.

Oder ihr gestaltet Schilder für die Mülleimer (ohne Schrift nur mit Bilder- besser für die Kinder), dadurch können die Kinder besser abwägen in welchen Müll ihr Abfall kommt

Für ein Projekt könntet ihr auch eine Mülldeponie besuchen

Oder einen Müllmann einladen, damit dieser von seinem Job erzählt

Vielleicht findest du ja auch ein Bilderbuch zum Thema?
Hoffe ich konnte helfen. Viel Spaß 😊

Setzt dich mal mit den Kindern zusammen und frag diese, was sie zum Thema Müll machen möchten. Das nennt man dann übrigens Partizipation.
Ansonsten selber nachdenken!

Was möchtest Du wissen?